Was tun wenn man mit dem Wohnwagen liegen bleibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liegenbleiben? WW-Fahrer habe im allgemeinen ein Reserverad oder ein Reifenpannenset dabei. Hat man einen Plattfuß und nichts dergleichen dabei kann nur noch ein Automobilclub helfen. Die haben wenigstens ein Pannenset dabei.

Ist es ein größerer Schaden dann hilft nur noch ein Abschleppdienst. Achtung, ein Automobilclub lässt in der Regel nur den Zugwagen abschleppen, um den Hänger, sprich WW muss man sich selbst kümmern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bei deiner Pkw Verscherung die Möglichkeit für wenig Geld einen Schutzbrief abzuschliessen. Hier sollte nur abgeklärt werden, das auch Anhänger mitversichert sind. Extra in den ADAC oder Änhlichen Club musst du nicht eintreten. Diese Fragen besprichst du dann mit dem Schutzbriefversicherer im Schadenfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns lief das über die ADAC - Plus - Mitgliedschaft. Auto hatte Panne, LKW hat den PKW aufgeladen und der Wowa wurde an den LKW befestigt. Ging für uns bis zur nächsten Werkstatt. Sofern man aber etwas weiter vom Heimatort eine Panne hat, bekommt man ein Ersatzfahrzeug für ein paar Tage gestellt. Hier sollte man vorab mit dem ADAC / der Versicherung wo man den Schutzbrief hat abklären, ob der Mietwagen ggf. eine Zugvorrichtung für den Wowa hat bzw. auch entsprechende Spiegelerweiterungen. Im ungünstigsten Fall geht es mit einem entsprechenden Mietwagen weiter den man regulär mieten kann - was dann schon ins Geld gehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besprich das doch einfach in der Situation mit dem Abschlepper. Selbstverständlich hat man schließlich einen Schutzbrief, wenngleich nicht notwendigerweise beim ADAC.

Der Abschlepper muss dann halt nur mit einem geeigneten Fahrzeug anrücken. Der übliche 7,5-Tonner kann locker noch einen Wohnwagen schleppen, auch wenn ein normaler Pkw auf der Ladefläche steht - er muss nur mit der richtigen Anhängerkupplung ausgestattet sein.

(Reserverad für den Wohnwagen hat man natürlich ebenfalls dabei.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für einen hast Du denn als Schüler....? Wohnwagenbesitzer wissen was zu tun ist...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?