Was tun, wenn man ein Tier anfährt und sehr schwer verletzt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

auch wenn es sich etwas makaber anhören mag, so handelt es sich rechtlich lediglich um einen Verkehrsunfall mit Sachschaden, denn Tiere sind in der deutschen Rechtsprechung nun mal Sachen.

Daher ist in jedem Fall die örtlich zuständige Polizei zu benachrichtigen. Ober der Polizeibeamte dann cool genug ist dem Tierleiden mittels eines Schusses aus der Dienstwaffe ein Ende zu setzen oder er dann lieber den Jagdausübungsberechtigten (z.B. den örtlich zuständigen Förster) oder einen Tierarzt ruft, muss dann entschieden werden.

Nur so kann ein besorgter Tierhalter bei der Polizei Kenntnis darüber erhalten, dass sein entlaufenes Tier bei einem Unfall verletzt bzw. getötet wurde. Auch kann so eine Schadensregulierung eingeleitet werden. Die wenigsten Unfälle mit Tieren gehen ohne Schaden für das beteiligte Fahrzeug aus und bei allem Mitgefühl möchte man doch auch die Beule am Auto bezahlt haben.

Gruß, der Quicky

hallo, ich denke mal, man ruft die Polizei an, Bei einem Wildtier werden diese dann den örtlichen Jäger informieren und bei anderen Tieren die Tiernothilfe, Die Polizisten kennen in ihrem jeweiligen Kreisgebiet die entsprechenden Anlaufstellen. Damit bist Du immer auf der sicheren Seite. Mir ist es zum Glück bisher erspart geblieben, in so einer Situation zu sein, wobei mir durchaus klar ist, das so ein Unfall immer mal passieren kann, gerade wenn man etwas ländlich wohnt und in diesem Bereich umherfährt. Ich hofffe, Dir mit meiner Antwort geholfen zu haben. Gabriele

hallo, in jedem Fall Polizei anrufen, Die kennen die Förster in den Gebieten und werden diese informieren, sollte es ein Haustier sein, werden sie Tiernothilfe informieren. Mir ist es zum Glück bisher erspart geblieben, in so eine Situation zu kommen. Denke aber, das kann immer ml passieren, gerade, wenn man in etwas ländlicheren Gebieten fährt. LG Gabriele

Tier erlösen?

Hallo, wir hatten jetzt eine Henne, noch sehr jung, lieb und zutraulich. Eines morgen ist sie komisch von der Stange gesprungen und hat sich verletzt. Sie konnte nicht mehr laufen. 3 Monate lang haben wir sie gepflegt aber ohne erfolg. Sie trank und aß nichts mehr. Nun haben wir die Henne erlöst und beerdigt. Nun stell ich mir die frage ob es moralisch verwerflich ist oder ob wir richtig gehandelt haben. Ich kann deswegen auch garnicht mehr Schlafen weil sie so eine liebe und anhängliche war.

...zur Frage

Wie Erlöse ich ein Wildtier was bei einen Unfall verletzt wurde?

Ich befinde mich gerade nicht in solch einer Lage, aber habe viel falsch gemacht. Man soll ja nicht alles bei der kleinsten Verletzung gleich töten sondern das Tier helfen soweit man kann und in eine wildtieraufangstation bringen, und niemals den Jäger rufen, da gab's schlechte Erfahrungen.

hier die Frage:

bsp. Ich finde einen Fuchs der so verletzt ist das er nicht aufstehen kann und Blut aus dem Maul austritt und sich nur noch quält, wie soll ich ihn erlösen? Jemanden anrufen der ihn dann mit einen Schuss tötet dauert zu lange bis er eintrifft (eigene Erfahrungen) da stirbt das Tier schon von selbst an den qualen..

Wie Erlöse ich ihn? weil es mir schwerfällt ein so schönes tier zu töten. Kopf umdrehen, rüberfahren, Messer ins herz stechen, mit Stock erschlagen? Keine Ahnung

...zur Frage

Flosse von Fisch verletzt/zerfranst

Wir Haben vor 2 Tagen einen wassewechsel (70%) in unserem 240l Aquarium durchgeführt. Nun haben einige der kleinen Fische (roter von rio) einen dicken Bauch bekommen und sind gestorben.einer unserer diskuse hat sich fast komplett schwarz gefärbt und der untere Teil seiner Flosse ist verletzt beziehungsweise sieht zerfranst aus. Außerdem ist der Bauch leicht angeschwollen. Wie kann man dem Tier helfen!

...zur Frage

Habe ich eurer Meinung nach moralisch richtig gehandelt?

Folgende Situation:
Einer unser auf unserem Hof freilaufenden Hunde packte sich ein junges Wildkaninchen.
Sobald ich das sah, nahm ich ihm das Tier ab, da er zwar jagdlich geführt und ausgebildet ist, ich aber nicht möchte, dass er auf unserem Hof jagd.

Das Kaninchen war schwer verletzt. Es bestand keine „Hoffnung“ für das Tier, es letztendlich zu überleben.

Ein Weg zum Tierarzt hätte 30min+ gebraucht. Bis dahin hätte sich das auch“erledigt“.

Ich habe das Tier fachkundig erlöst. Ja, ich weis, wie ich es effektiv und schnell mache.

Wie hättet Ihr gehandelt?
Lg

...zur Frage

Hund loswerden wie?

Guten Abend, wie werde ich meinen Hund los - konkret: soll ich probieren ihn zu verkaufen , an einen neuen Besitzer, privat, Ebay Kleinanzeigen, oder an ein Tierheim geben?

Falls ihr die Infos braucht: Ich hab ihn seit Weihnachten (vorgestern), aber er ist so durchgedreht, dass wir ihn nicht mehr behalten können...

An an Tierheim schenken kommt mir unnötig vor weil es ihm ja gut geht und er jung ist und teuer war.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?