Was tun wenn man die Temp-Ordner gelöscht hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

temporäre Ordner dienen als vorübergehende Ablage von Dateien während der Installation von Programm- und Systemdateien. Wird ihr Inhalt und der Ordner selbst zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, hat das  in der Regel keine Auswirkung.  

Gelöschte Dateien werden normalerweise (z.B. wenn sie nicht zu groß sind) in den Sonderordner "Papierkorb" verschoben. Erst wenn dieser voll wird, werden die zuerst "gelöschten" Dateien tatsächlich gelöscht. Dateien im Papierkorb können daher in einem gewissen Zeitraum wieder hergestellt werden.

LG Culles

Nichts.

Weitermachen wie bisher.

Werden automatisch wieder angelegt.

Dann haben Sie ein fettes ATHP Problem. Windows neu installieren!

Was möchtest Du wissen?