Was tun, wenn Kopfhörer als 2 Quellen erkannt werden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist halt so. Interessanterweise nennst du weder die Kopfhörer noch die Art der Verbindung.

Oh sorry, das sind Bluetooth-Kopfhörer (AXLOIE Bluetooth Kopfhörer - In Ear Wireless Earbuds, kabellose Ohrhörer Sport, ENC Rauschunterdrückung, Bluetooth 5.0, 4 Mikrofone, Touch Tasten, Wasserdicht, 20 Std. Laufzeit, für Sport, Fitness https://www.amazon.de/dp/B08YDD1LCM/ref=cm_sw_r_wa_api_glt_i_AQMT6G00T3H180K9JGXB?_encoding=UTF8&psc=1)

0
@lars675st

Ok, bei BT gibt es das Manko, dass man keine zwei Geräte gleichzeitig verbinden kann. Anscheinend bieten deine Kophörer auch eine Einzelnutzung an und dann lassen sich nicht mehr nachträglich beide verbinden, es sei denn, dass man noch mal von vorne anfängt. Oder, wie es ein Kommentar bei Amzon beschreibt:

Nimmt man die Kopfhörer aus der Station ist es jedes Mal ein Glücksspiel, ob nun beide Buds funktionieren, oder sie sich im Modus umgestellt haben und sich nur einer verbinden lässt.
1

Wie aus deinem anderen Kommentar zu erlesen, hast Du BT-Headset-Kopfhörer, also mit eingebautem Mic.

Gemäß den BT-Spezifikationen verbinden sich solche Kopfhörer mit zwei Profilen. Ein Audioprofil für hochqualitative Audiowiedergabe, und ein Headsetprofil für Gespräche... Ein zeitgleiches nutzen beider Profile geht nicht. Und das Headsetprofil, welches auch das Mikrofon unterstützt, hat nur eine geringe Audiowiedergabequalität, welche die Musik sehr schlecht klingen lässt. Ist halt auf Sprache optimiert. Beim Audioprofil geht das Mikrofon nicht, dafür eine gute Audioqualität.

Ich glaube, habs falsch verstanden... Du kannst immer nur einen der beiden nutzen? Aber nicht beide zeitgleich? Auf Amazon steht ja die Koppelanleitung für den Stereobetrieb. Und der Zusatz "Wenn Sie es nach der Operation immer noch nicht verwenden können, kontaktieren Sie uns bitte. Wir bieten bedingungslose Rückgabe- und Umtauschdienste.".. Das zeigt doch schon, welche Qualität die haben und womit man rechnen muss...

2

Das ist das normale Verhalten für Bluetooth Verbindungen.

Was möchtest Du wissen?