Was tun wenn jemanden einem Geld schuldet wie kann ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jule:

Vermutlich hast von der säumigen (Ex-) Freundin weder eine Quittung noch einen Schuldschein in Händen. Dann solltest du versuchen, von ihr wenigstens eine Rate von z.B. 5 € zu bekommen, am besten unter Zeugen. Danach könnte sie kaum noch mit dem Einwand durchdringen, sie habe überhaupt kein Geld erhalten oder es sei ihr geschenkt worden. Die Rate gilt zur Beweissicherung. Mehr kann ich dazu nicht schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird Dir in Zukunft aus dem Weg gehen, fordere sie schriftlich auf und setz einen Termin mit Androhung Mahnverfahren beim Gericht. Wirst ja sehen wie sie sich dazu verhält, wenn sie es Dir zurück geben will, wird sie sich bei Dir melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie das Geld einfach nicht.

Eine Bank würde da eine Ratenzahlung anbeiten.

Das heisst, sie zahlt jede Woche einen kleinen Teilbetrag, so wie sie es kann. Bis alles gazahlt ist.  Zum Beispiel 3 Euro.

Frag sie, ob sie einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?