Was tun wenn jemand sich an den abgemachten tausch nicht hält?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun wenn du den Tausch beweisen kannst also die Abmachung, dann hast du einen Anspruch auf den Tausch oder einen gleichwertigen Ersatz.

Das ist aber Zivilrecht und da bringt eine Anzeige nichts,

Lass dir den Artikel zurück schicken und sei froh wenn du ihn wieder hast.

Er hat keine Zeit, dir seinen Artikel zu schicken, deinen zurück zu schicken ist aber kein Problem? Irgendwo ist doch da ein Widerspruch.

Ich würde zu einem bzw. deinem Anwalt gehen und mich beraten lassen.

Jorgfried 04.12.2012, 16:36

Genau - und der kostet sicher mehr als die Versandkosten.

0

Was habt ihr denn getauscht ? der Wert ist von Imteresse

solche Dinge beruhen auf Vertrauen. Wenn dein Tauschpartner dir deinen Artikel zurück schickt, muß er doch auch zur Post. Nimm deinen Artikel zurück bevor der andere sich überhaupt nicht mehr meldet!

FastDaniel 04.12.2012, 18:47

Er kann es angeblich nicht von der Filiale abholen.

0

Hi :-)....darauf hoffen, dass er den Deal einhält !

Dann gefällt ihm Dein Tauschartikel nicht , und er hat bewußt abgewartet ! Nun muss er ja doch zur Post , und selbst auch die Kosten dafür tragen !

Ich kenne leider solche Aktionen nicht , und inwieweit alles Rechtens abgesichert ist !

Hm Sorry - aaber ... außer Spesen nix gewesen ... :-(

Was möchtest Du wissen?