Was tun wenn ich pubertätstraurig bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schade, dass deine andere Frage über Selbstbefriedigung und Schamgefühl gelöscht wurde. Also muss ich wohl hier antworten. Ich meine nicht, dass du zu jung für Selbstbefriedigung bist. Es gibt Menschen, die mit 5 oder 6 Jahren schon regelmäßig Selbstbefriedigung machen. Wenn dein Körper das so wünscht und fordert, solltest du dem nachkommen. Sexualität ist die natürlichste Sache auf der Welt; schämen brauchst du dich dafür nicht. Zu einer gesunden Entwicklung gehört auch Sexualität dazu. Deine Schulfreunde haben vielleicht auch schon längst die Sexualität für sich entdeckt oder entdecken sie in ein oder zwei Jahren. Ich gebe dir den Rat, lebe deine Sexualität aus und genieße sie, freue dich darüber !

Skexer 14.01.2013, 22:07

Das Nenn Ich eine gute Antwort mit Herz und Verstand!

0
Bonbonse 14.01.2013, 22:12
@Skexer

Es ist nach 22 Uhr, da solltest du zu Bett gehen :) Viel Spaß ;)

0
Kuhmilch111 14.01.2013, 22:10

Danke. Ehrlich. Kann hier sonst keiner so ne Antwort schreiben? :)

0

Es zulassen. Das ist ganz normal. Und man lernt so auch, mit seinen Gefühlen umzugehen.

Du bist eher am Anfang, als schon mittendrin... ;o)

Wie nervst du denn? Wenn du in dieser Stimmung bist, dann zieh dich entweder zurück, oder sei mit Leuten zusammen, von denen du weißt, dass sie es aushalten.

Zick aber niemanden an, der dich fragt, was mit dir los ist.

Was möchtest Du wissen?