Was tun, wenn ich mich richtig blamiert habe beim Gedicht vortragen/vorlesen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Ne Zeitmaschine oder den Knopf "zurück auf Anfang" gibt es im wahren Leben (noch) nicht. Also:

Trage es mit Fassung und Humor. Lache einfach mit. Und mache es beim nächsten Mal besser.

ASRvw de André

Was möchtest Du wissen?