Was tun wenn ich im Unterricht nicht mitkomme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Lehrer passen ihr Tempo und ihre Unterrichtsart idealerweise dem Stoff und den Schülern an.

Aber, derzeit bist du nur einer von X Schülern.

Du kannst gucken ob noch weitere Schüler Probleme haben mit der Tiefe in der erklärt wird und wenn einige Probleme haben macht es sinn mit dem Lehrer zu reden.

Ansonsten hilft nur Lehrer ganz ausblenden und den Stoff eigenständig bzw. mit Nachhilfelehrer lernen. Das ist dann aber doppelter Aufwand und wirkt sich ggf auf die mündliche Note aus,

Ggf ist das Problem nur das dir etwas zwischenmaterial fehlt. Du hast auf der anderen Schule bis Punkt X gelernt die anderen bis zu punkt y. Wenn der Lehrer jetzt mit z anfängt fehlt dir das y. Da hilft nur feststellen was dir fehlt und das geziehlt lernen. Ggf kannst du da mal mit dem Lehrer sprechen, dr kann dir ggf bücher empfehlen bzw dir stichpunkte geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach deinem Prof dass es dir zu schnell ging und ob er nicht versuchen könnte vielleicht ein bisschen langsamer zu reden bzw. bei Unklarheiten die nichts mit der Sprechgeschwindigkeit zu tun haben musst du aufzeigen und sagen dass du das Erklärte gerade nicht verstanden hast und ober Er/Sie nicht vielleicht nochmal kurz erklären könnte. Und wenn dir das zu peinlich ist vor deinen Mitschülern dann merke dir deine Fragen (schreib sie dir vielleicht auf wenn du sie dir nicht merken kannst) und gehe nach dem Leuten der Glocke zum Prof und bitte darum es dir nochmals zu erklären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann mußt du dir zu Hause den Stoff auch mal im Selbststudium aneignen, wenn du ihn vom Lehrer nicht gescheit vermittelt bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mici94
03.10.2016, 18:53

In Wirklichkeit wäre das aber eine Zumutung, denn bitte wozu gibt es denn Lehrer, als dass sie für Schüler da sind die ja ganz offensichtlich Lernbereitschaft zeigen...

0

Was möchtest Du wissen?