Was tun wenn ich im Internet privat bzw Paypal abgezockt werde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moin.

1. Geh zur Polizei. Strafanzeige. Erfüllter Tatbestand des Betrugs, wenn es exakt wie geschildert ist, mindestens aber erfüllter Tatbestand der Arglistigen Täuschung.

2. Lerne etwas daraus: Bei Geld hört jede Freundschaft auf! Und dann suche Dir in Zukunft Deine "Freunde" besser aus.

- -
ASRvw de André

Ich nehme an bei Paypal als "Zahlung an Freunde und Familie" gesendet sodass kein Käuferschutz greift oder?

Dir bleibt dann nur der Gang zur Polizei + Anzeige. Davon kriegst du adhoc dein Geld aber auch nicht zurück (wenn überhaupt)

ich mag etwas blöd sein aber ich frage noch mal also hat dein Freund von dir drei Tickets erhalten oder hast du drei Tickets von Ihnen erhalten das verstehe ich nicht ganz denn wenn du mit PayPal zahlst müsstest du die drei Tickets verkauft haben wenn das so ist dann kannst du ihn wegen Betrug anzeigen

Da es privat ist musst du bei der Polizei einen Beleg vorlegen können und du kannst ihn anzeigen ihr kennt euch ja ganz gut.

Also geh zu Polizei erklär das denen und leg den Beleg vor wenn sie den brauchen


Has du dass Geld  als *Verkauf order freund und Familie geschikt?

Als verkauf wird du das Geld zuruck bekommen. Als Freund ..gar  nix.

Was möchtest Du wissen?