was tun wenn ich bei meinem freund übernachten will, aber nicht darf?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du bist männlich und willst bei einem kumpel übernachten, was ich aus einem kommentar erlesen konnte.
du hast in der beschreibung nirgendwo dein geschlecht erwähnt, nirgendwo die beziehung zu dem freund und nirgendwo dein alter. und schon schreiben alle, dass deine eltern recht haben. ja, sowas nenne ich dann wohl voreilige schlüsse ziehen.

aber nun zu deiner frage: wohnt dein freund weit weg von dir? wenn ja, dann wäre es vielleicht verständlich wegen dem fahren und so weiter... hast du deine eltern denn mal nach dem grund gefragt? mir würde nämlich kein sinnvoller einfallen... außer vielleicht, dass deine eltern meinen, er hätte einen schlechten einfluss auf dich oder dass du am wochenende lernen musst oder so (wobei ich das auch überzogen finde, sehen aber einige eltern ja nicht so...).
wie stehen denn seine eltern dazu? wenn die zustimmen würden, dann kann dein freund sie doch mal bitten, mit deinen eltern zu sprechen.

also es steht eh alles unten!!! ( nicht bös gemeint ) und ich bin 13, Stefan (kumpell) wohnt 1 haus weiter, meine eltern meinen ich würde am nähsten tag zu MÜDE sein was ich nicht verstehe weil es von ca5 mal 1vorgekommen ist

0
@derdovid

aber es ist doch samstag, du kannst doch dann noch schlafen? verstehe die argumentation nicht wirklich.

0

ok, da kommts erstmal drauf an, wie alt du bist, dann wie lange du mit deinem Freund zusammen bist, dann ob du verhütest, undundund.

Ich hab bei meinem ersten Freund 5Moante gebraucht, bis ich bei ihm schlafen durfte, bei meinem jetzigen nur 3 Wochen, aber de kannten sie schon vorher udn wir sidn jetzt über ein jahr zusammen, da wissen sie, dass sie usn vertrauen können.

Kennt deine Mama deinen Freund, wenn nicht solltest du in ihr dringendst vorstellen, weil bei fremden lässt glaub niemand seine Kinder gerne übernachten.

Und nicht sofort losheulen, gut argumentieren und bisschen nerven, iwann klappts ;)

Also ihr habt da was falsch verschtanden ich bin MÄNNLICH mein NICHT FESTER FREUND sondern mein SCHULFREUND ist auch MÄNNLICH und wir sind nicht SCHWUL !!!

0

vll probiert ihres ersmal andersrum.. das er bei dir schläft.. :)

zu langweilig denn wir wollen uns auf seinem plasma nen film anschauen

0

Dann verstehe ich Deine Eltern.

wieso ich hab doch eh schon min. 4 bei ihm übernachtet

0
@derdovid

Da ist es aber auch egal, ab 11 kommt man so langsam in die Geschlechtsreife und ab dann haben die Eltern auch die Pflicht, entsprechend gefährliche Situationen zu vermeiden.

0
@lechi

du weißt schon, dass es hier nicht um sex geht?

0
@akumu

Schon klar jetzt, ich wußte ja nicht, das es zwei Jungs sind. Stand ja nicht in der Frage.
Die Fürsorgepflicht der Eltern wirkt aber auch hier.
Also ein Erwachsener sollte da schon in der Nähe sein.

0

Was möchtest Du wissen?