was tun wenn hund von biene gestochen wurde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich können Hunde allergische Reaktionen auf Bienenstiche haben!!! Sogar ziemlich heftige- Atemwege können anschwellen usw. Es ist auch wichtig wenn du den Stachel ziehst, dass du das ohne Druck auf den Stachel machst. Ich hofe deinem Hund geht es jetzt wieder gut und er hatte keine allergische Reaktion darauf sondern war wirklich nur wehleidig!

LG Piti

Lege ihn in seinen Korb und verlasse das Zimmer. Er möchte nur immer weiter von dir bemuttert werden. Wenn die Pfote dicker werden sollte, gehe zum Arzt mit ihm. Hunde haben nicht wie Menschen, allergische Reaktionen nach Bienenstichen.

Besorg am besten kortisonsalbe. Die sollte auch Tieren helfen. Davon geht die Schwellung recht schnell zurück.

Kann mir kaum vorstellen das er da so lange schmerzen hat. Normal Jaulen die kurz und dann ist wieder alles gut. Ich weiß nicht ob Tiere Allergien haben können aber vielleicht ist er allergisch dagegen.

Was möchtest Du wissen?