Was tun, wenn Freund Fremdchattet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo!

Ich würde da garnichts machen & nicht gleich an die Decke gehen... denn wieso sollte er in einer Beziehung NICHT mit anderen Mädchen schreiben dürfen?! Er befindet sich doch nicht im Gefängnis..!

Du schreibst doch sicherlich auch mit Jungs evtl. ohne dass das dein Freund weiß. 

Auch wenn die Inhalte seiner Chats vllt. streitbar sind & dich aufregen, verbieten würde ich es ihm nicht.. vertraue ihm einfach & sehe nicht in denen mit denen dein Freund chattet eine potenzielle Gefahr für eure Beziehung. Solche Eifersüchteleien sind einfach Gift für Beziehungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luumiinaa
31.01.2016, 12:50

Hallo rotesand!!!!

Ich kenne ja all seine Freunde. Nach zwei Jahren Beziehung lernt man sie nun mal alle kennen. Nur wenn man weiss, dass man mit Mädchen schreibt, mit denen er kaum etwas zu tun hat vor allem mit Herzen und so Fragen wie "Können wir uns mal treffen?" und "Was würdest du gerne mit mir tun?", ist es doch schon etwas nervig. Ich enge ihn ja auch nicht ein. Ich lasse ihn so viel Raum, ich Inc es auch von ihm haben möchte. Unsere Beziehung ist sehr locker. Man sollte ja bedenken wir sind noch ziemlich jung und haben Pläne. Nur wenn ich es nicht mache und ich mitbekomme, dass er es macht, sollte man einfach so tun, als wäre nichts und sich damit abquälen? 

LG Luumiinaa

1

ich bin zwar keine Frau aber wär ich eine Frau würde ich garnichts tun in der hinsicht. Den Eifersucht ansich zeigt nur eins nämlich das du unsicher und bedürftig bist 2 sehr unattraktive Eigenschaften. Merke dir eins: Eifersucht ist nur ein Gefühl das unattraktive Personen gegenüber attraktiven Personen des gleichen Geschlächts spüren. Das heist in dem Moment indem du Eifersüchtig bist gibst du der Person automatisch das Gefühl das die Person auf der du Eifersüchtig reagierst attraktiver sein muss als du sonst wärst du immerhin nicht Eifersüchtig. Natürlich denkt sich die Person sowas nicht aber es wird ihn stören und wenn es zu heftig wird wird er dich früher oder später für eine andere sitzen lassen. Reagiere einfach nicht darauf. Du bist attraktiver als sie und er will dich nicht sie. Hör auf es in Frage zu stellen, damit schiebst du ihn nur weiter von dir weg zu der anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luumiinaa
31.01.2016, 11:37

Hallo ein Mensch23!!!!

Das ist nicht das Problem. Im Gegenteil!!! Ich bin mega froh, wenn ich meinem Freund Freiheiten lassen kann. Ich hab auch gerne meinen Freiraum. Manche Dinge hätte man schon gerne, aber dann verzichte ich auch mal gerne darauf. Es gab nur zwischen uns schon zweimal riesen Stress, weil er mit anderen Frauen geschrieben hat und sogar gefragt hat, ob sie sich nicht mal treffen können. In unserem Streit meinte er, er wüsste eigentlich nicht warum er das tut, weil er zufrieden mit uns ist. Wir hatten auch nie groß Streit davor und wir verstehen uns sehr gut....Ich verstehe die Logik also nicht so ganz 😅

0

Chatten ist nichts anderes, als sich mit anderen zu unterhalten. Und das ist in einer Beziehung nicht verboten. Und sieh es mal so, Du kannst das dann auch machen. Ich finde das so eine Lockerheit eine Beziehung frei hält. Oder was heißt bei dir fremdchatten? Das er Bilder von der Frau bekommt, die anzüglich sind, oder das sie besonders zärtlich schreiben? Wenn ja, dann auch locker bleiben. Es sei denn er verändert sich dir gegenüber extrem und du hast Handfeste Beweise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luumiinaa
31.01.2016, 12:55

Hallo Phantom15,

Naja, bei unserem ersten Streit ging es darum, dass auch Bilder dabei waren. Er hat teilweise gefragt, ob er sich mit ihnen treffen kann. Da weiss ich allerdings nicht, ob er es wirklich getan hätte, oder ob er es nur aus Spaß gesagt hat um auf sich aufmerksam zu machen...Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber ich habe auch generell nicht gedacht, dass er derartiges mit anderen Mädchen schreibt. Es passt eigentlich alles gar nicht zu ihm....

LG Luumiinaa

1

Nun wenn dein Freund wie Du schreibst fremd chattet, dann bedeutet das doch noch längst nicht gleich automatisch das dir dein Freund auch fremd geht und von daher wäre auch durchaus bis Du nicht eines anderen belehrt wirst ein wenig Vertrauen angesagt. Dabei will ich damit natürlich auch nicht sagen, das Du deswegen nun in wahre Jubelstürme verfallen musst, aber ein direkter Grund für Besorgnis ist es auch noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luumiinaa,

setze Dich in Ruhe mit Deinem Freund zusammen und frage ihn dann, warum er Fremdchatet, also was ihn dazu bewegt.

Es könnte ja nur ein Chatten mit Freunden sein, also nichts Böses.

Mein Rat an Dich: Vetraue Ihn ganz einfach mal, denn das gehört nun mal zu einer Beziehung/Partnerschaft dazu.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luumiinaa
31.01.2016, 12:44

Hallo Angelika!!!!

Das habe ich bereits getan. Und er hat auch gesagt, dass es ihm sooooo leid tut. Aber er hat zu mir selber gesagt, dass er nicht weiss warum er das überhaupt getan hat....Wir sind auch richtig glücklich. Wir sind jetzt 2 Jahre zusammen und waren im Urlaub. und haben schöne Dinge zu zweit erlebt. Er meinte, dass er froh ist mich zu haben. Man erkennt auch an seinem Blick, dass es ihm richtig Spaß macht mit mir zusammen zu sein. Wir sind wie Geschwister und machen auch einfach mal irgendwas bescheuertes, als nur den ganzen romantischen Kram. Er ist halt noch sehr jung mit 15 Jahren. Ich (17) bin ja nicht der Fan von den Hipster Typen, die man an jeder Ecke sieht. Er wurde von seinen Eltern streng erzogen, ist selbständig und seeeehr höflich gegenüber Menschen. Nur leider ist er auch sehr beliebt bei den Mädchen und musste bereits zwei mal kräftig darunter leiden. Ich war ziemlich sauer und drohte mit ihm Schluss zu machen. Aber kann man einfach Schluss machen, wenn der Junge den du liebst so ein Spezialfall von Junge ist, den man heutzutage nicht mehr so einfach findet.? Wir haben richtig viel erlebt. Selbst meinen Eltern fällt auf, dass er verdammt anders ist (wenn der Tick mit den Mädchen nicht wäre...) Bei unserem Streit war er sehr ruhig. Er hat erkannt, dass er etwas falsch gemacht hat und will das ganze nicht noch komplizierter machen, als es eh schon ist. Er trägt mich nach dem letzten Streit auf Händen. Seitdem ist es auch ziemlich ruhig, aber wie soll ich mich verhalten, wenn ich sehe, dass er erneut mit Mädchen schreibt? Klar, ich sollte nicht vergessen, dass es ein Junge ist und es steckt ihnen regelrecht im Blut so etwas zu tun. Aber es passt eigentlich gar nicht zu ihm..... Wie soll ich reagieren und Handeln wenn es wieder losgeht und es mich einfach nicht in Ruhe lässt? Ich bin eigentlich ein sehr ruhiger Mensch. Ich will dem Streit aus dem weg gehen und will ihn nicht bedrängen....😥

LG Luumiina

0

"Fremdchatten"? Lächerlich.

Vertraue ihm! Chatten ist etwas anderes als Küsse oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre das so schlimm, wenn er das machen würde? Das ist auch kein Drama. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man, schlimmer wäre, wenn er sich live Fremdunterhält! 😎

Oder er geht tatsächlich alleine los!! Und dann trifft er womöglich noch auf andere Personen, redet gar mit denen, oh was für furchtbare Gedanken!!! 😱

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luumiinaa
31.01.2016, 11:40

Er wollte sich ja mit ihnen treffen. Aber er weiss nicht warum er so etwas überhaupt tut. Haben Jungs so eine Phase wo sie ohne nachzudenken einfach ausprobieren oder so etwas? 

0

REDE mit Ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts und ihm vertrauen !!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?