was tun wenn es rau im Hals ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, Apology. Mein Rat ist: Ingwer in jeder Form - aus dem Streuer, frisch gerieben oder getrocknet, in jedem Essen ( muß gar nicht raus schmecken, nur vorhanden sein ), denn der hilft selbst gegen Erkältungen, die bereits im Gange sind sowie natürlich prima als Vorbeugung. Gegen eventuell zue Nase ist ein Kamillendampfbad sehr und natürlich reichlich trinken, dass der Körper den Schleim bilden kann, der die ungebetenen Gäste aus Nase und Anhang hinaus befördern kann. Gute Besserung und lG.

vicksvapurub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch über kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // nasenspray für offene nase oder salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen) // salzwasser gurgeln / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung . knoblauch dabei ist ausgezeichnet.

als "medikament": knoblauch kleinschneiden, in olivenöl tun, honig (!!) dazu,in den kühlschrank für ne woche oder zwei. wirkt ausgezeichnet.

2.zur vorbeugung :

  1. ne längere zeit echinacea nehmen (gegen erkältung)

  2. und propolis (immunitätsstärkung): täglich morgens und abends 1 teelöffel.kauen.mach ne kur 1-2 monate oder länger.dann x ne pause.wie du willst.es schadet nicht,das auch monate zu machen.

und das hier:

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/erkaeltung/naturmedizin/hausmittel/sanft-heilenaid11039.html

Viel trinken und kamilien tee auch trinken. Kammile geruhigt

Ein Löffel Honig wirkt manchmal Wunder.....

Oder mach dir einen Zwiebelsud: Zwiebel klein würfeln, mit Zucker bedecken und solange stehen lassen, bis sich Flüssigkeit gebildet hat - die dann Teelöffelweise jede Stunde schlucken - schmeckt nicht wirklich gut, aber hilft!

Gute Besserung!

Ich kenn das! Am besten trinkst Du erstmal einen Tee mit Honig und dann über den Tag verteilt gaaanz viel Wasser! Nicht rauchen - dafür kannste aber so viele Bonbons lutschen wie Du magst :)

Etwas Honig in Schwarzen Tee, sonst auch viel, viel Trinken. Kein Alkohol & Rauchen. 1 Aspirin, ab ins Bett ...

Seidenhalstuch kann auch ganz gut tun!


Gute Besserung

Heiße Milch mit Honig trinken!

Was möchtest Du wissen?