Was tun wenn Eltern meiner Freundin mich hassen, ich sie aber auch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kinder und Jugendliche sind immer finanziell von Eltern abhängig und wohnen bei ihnen am Anfang bleibt ihnen ja nichts andres übrig. Manche lassen sich ein Leben lang zuhause versorgen (vor allem Einzelkinder) manche finden einen Job und ziehen dann aus und haben Ruhe und ihre eigenes Leben. Dann können sie auch mit ihrem Partner zusammen sein und ungestörtet Liebe machen.

Du bist mit Ihr zusammen und nicht mit den Eltern.

Lass die Eltern einfach links liegen. Wichtig ist aber das sie weiß wieso und das ihr klar wird das ihre Eltern dich nicht mögen, denn kritisch wirds dann wenn sie anfängt ,,Ja du magst meine Eltern nicht ich verstehe nicht wieso ich glaube wir passen nicht zusammen,, und son Mist,

LG

Jop, genau an so einem Punkt sind wir zur Zeit.

0
@Furzgesicht88

Hmm das ist schlecht. Du musst ihr unbedingt sagen was dich an ihren Eltern stört und ihr klar machen das das so nicht in Ordnung ist.

Frage sie wie sie sich fühlen würde wenn es mit deinen Eltern so wäre und sage ihr auch das wenn´s bei deinen Eltern so wäre das es dir egal wäre und das du nur mit ihr zusammen sein willst.

Aber sage auch nicht is mir egal ob meine Eltern dich mögen oder nicht. Man muss immer aufpassen was man sagt ;) Viel Glück dir

0

Dann arbeite, dass du sie verhalten kannst und sie nicht mehr von ihren Eltern abhängig ist!

Wie im Mittelalter. Sie mag ihre Eltern aber leider . . .

0
@Furzgesicht88

Nein, nicht wie im Mittelalter!Sie ist 22 Jahre und kein Kind mehr! Arbeitet sie nicht?

0

Wenn du sie hasst warum bleibst du dann bei ihr?!?

Hast du die Frage nicht verstanden?

0

Was möchtest Du wissen?