Was tun wenn einen die Mutter das Handy wegnehmen möchte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Passe ihr Eintreffen ab und strecke ihr die ausgestreckte Hand mit dem Handy freiwillig hin.

Sie wird es zwar nehmen, aber mit Sicherheit nicht lange behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahSchwaiger
16.06.2016, 19:43

tja da wäre ich mir nicht so sicher,denn sie hat es mir mal 1 Monat lang nicht gegeben

0

Gibs heute freiwillig ab. Vlt. verzichet sie dann auf eine Verlängerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leih dir für die Woche ein anderes aus und nerv in Zukunft weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuschauen dabei und dich artig bedanken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest du tun? Sie ist deine mutter und kann dir dementsprechend auch das Hand wegnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein wenig genervt und dafür eine Woche Handy wegnehmen? Na, wer das glaubt…

Ich würde mir, an deiner Stelle eine andere Strafe ausdenken und versuchen einen Deal mit ihr auszuhandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Sohn sagt immer, wenn er Blödsinn gemacht hat und deshalb früher ins Bett muss mit einem Dackelblick und gerollter Unterlippe:

Und wenn ich verspreche, dass ich es niiie wieder tue. Gib mir noch eine Chance.

Und hör auf deine Mutter zu nerven, wir Mamas habens auch nicht immer leicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Packe das Handy in geschenkpapier ein und über geb es ihr mit den Worten:  da Mutti, ein Geschenk von mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?