Was tun wenn eine Wespe die ganze Zeit nervt, hab schon Nackenschmerzen?

3 Antworten

Wir nehmen immer einen feinen Zerstäuber mit Wasser drin - Wespen weichen Wasser aus, weil sie nicht mehr fliegen können, wenn sie zuviel Wasser auf die Flügel bekommen.

Wenn man vor dem essen mit frischem Wasser auffüllt, ist auch nicht schlimm, wenn man am essen ist und der Sprühnebel aufs Essen kommt.

Man wird im laufe der Zeit richtig gut darin.

Süße Getränke abdecken und ansonsten nicht stören lassen.

Es soll helfen, wenn man Gewürznelken in Zitronenscheiben streckt, den Geruch mögen sie nicht. Zusammen mit einer kleinen Ablenkungsfütterung dürfte sie dich dann nicht mehr nerven.

Wie bekommt man davon Nackenschmerzen?

Woher ich das weiß:Hobby – Vogelnärrin, Heuschreckenfreak, Naturinteressiert

weil man sich andauernd hin und her bewegt

0

Nichts machen? Sich nicht so anstellen?

Wenn man die einfach lässt und ihnen vielleicht ein krümmel essen oder ein Tröpfchen trinken an die seite stellt, holen die sich da was ab und verschwinden wieder..

Verscheucht man sie immer wieder versucht sie ja immer und immer wieder an ihr Ziel zukommen.. also sinnlos und wird noch nerviger

Was möchtest Du wissen?