Was tun, wenn ein künstliches Hüftgelenk am Flughafen Alarm auslöst?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

ich hatte mal ein piercing und das löste alarm aus^^^und die haben komisch geguckt...wieder drüber geleuchtet lol naja ich musste nur lächeln...blödes beispiel vielleicht...aber die können da keinem was...ist ja medizinisch notwendig und um wirklich auf nummer sicher zu gehen einfach das machen was meine Vorredner schon sagten....Bestätigung vom Arzt mitnehmen ;)

gibt es da keine ausweise die man vorweisen kann? vielleicht kann man ja sowas für nen flug beim arzt beantragen (sorry, ist nur meine logik, vielleicht stimmt ja nix davon) aber er wäre nicht der erste mensch der mit einem künstlichen hüftgelenk fliegt

Für ein künstliches Hüftgelenk bekommt man normalerweise einen Ausweis. Also beim zuständigen Arzt anfordern.

Servus,

Ich habe ein künstliches Kniegelenk und war kürzlich am Flughafen und mußte durch die Sicherheitskontrolle. Hatte meinen Prothesenpass dabei und keinerlei Probleme bei der Abfertigung. Normalerweise bekommt jeder Patient einen Pass ausgehändigt mit den Daten des Inplantates. Gruß Wolfgang

der arzt soll ein attest mitgeben, ich denke aber nicht dass der detektor anschlägt

Vom Arzt einen Bescheid für eine Endoprothese ausstellen lassen und vorlegen...

Und zwar in deutsch und englisch!

0

genau so machen es auch die von der Al-kaida. Die holen sich ein Attest und wenn es pipst zeigen sie es dem Beamten und gut ist.

0

Nun ja: Einer Frau, die ein Brustwarzenpiercing hatte, hat der Sicherheitsmann selbiges herausgezogen; da es sich nicht öffnen ließ, ging's blutig ab. Ich will mir gar nicht vorstellen, was die mit einem künstlichen Gelenk machen.

Aber Ihr wollt ja alle diese Sicherheitskontrollen.

So ein Blödsinn glaube ich nicht, nicht auf einem deutschen Flughafen, das würde kein Passagier sich gefallen lassen, dass Du dann auch noch zugeguckt hast...

0
@Arwen45

Wieso zugeguckt?

Die Meldung liegt schon eine Weile zurück; muß irgendwo in den USA gewesen sein. - Heutzutage muß man jeden Blödsinn glauben; meist ist es noch schlimmer, als man sich vorstellen kann.

0

Meine Mutter hat ein künstliches Hüft - und Kniegelenk, sie ist damit schon nach Kanada und in die Türkei geflogen, bei Ihr wurde noch nie Alarm ausgelöst

Habe beim Recherchieren gerade folgendes gefunden:

Künstliche Hüft- und Kniegelenke aus Metall können bei der Sicherheitskontrolle im Flughafen Alarm auslösen. Reisende mit Gelenkersatz aus Titan sollten deshalb den von Orthopädie-Fachärzten und Unfallchirurgen empfohlenen Endoprothesen-Pass dabei haben, in dem das Tragen von Kunstgelenken bestätigt wird. Den Pass stellen laut "Apotheken Umschau" die Kliniken aus, die die Operationen durchführen.

In der Sicherheitskontrolle können auch gepiercte Menschen auffallen. Dabei sind Metallringe an gut sichtbaren Stellen wie dem Gesicht weniger ein Problem als Intimpiercings. Daher empfiehlt es sich für Menschen mit Metallschmuck im Genitalbereich, diesen vor der Sicherheitskontrolle abzulegen. Ansonsten könnte dies vor Ort erforderlich sein.

Quelle:

http://www.nucleus2000.de/service/medizin/tipps/tipps.htm#Kunstgelenke

0

das wissen die Ärzte - es kann nämlich sein, dass bei diesem Hüftgelenk gar kein Alarm ausgelöst wird

Cool bleiben und erklären warum das so sein könnte.

Oder besser vorher Bescheid geben.

Sie ist mit Sicherheit nicht die Erste mit Metall im Körper.

Leibesvisitation.

Deine Bekannte ist nicht die Erste mit einem künstlichen Hüftgelenk...

Lächeln und sagen .. das bin nicht ich sondern mein Ersatzteillager schlägt Alrm..

das wird den Aufsichtshabenden gesagt und gut ist es..

Dein bekannter sollte einen Granat mitnehmen. Der loest garantiert Alarm aus und wird sofort konfiziert. Dann muss man zum Sicherheitchef und bekommt die Leviten gelesen. Mit etwas Glueck wird man aber nicht nochmal ueberprueft. Einfach.

Bin gespannt auf das Reisebericht! Lol

Flughafen anrufen und fragen wie das ist

Die einzig gute Antwort - Flughäfen behandeln das nämlich gerne mal unterschiedlich! DH!!!

0

Was möchtest Du wissen?