Was tun wenn ein 1jähriges Kind noch nicht krabbelt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich würde die normalen Untersuchungen beim Kinderarzt wahrnehmen und wenn der sagt, dass alles in Ordnung ist würde ich mir noch nicht so viele Sorgen machen, es gibt einfach Unterschiede im Entwicklungstempo bei Kindern.

Meine 2.Tochter konnte auch nicht krabbeln bwz. wollte das nicht und ist erst mit gut 2 jahren gelaufen..ich würde aber vorsichtshalber zum Arzt gehen, um irgendwelche muskulären Ursachen (Muskelhypotonie zB.)auszuschließen! In meinem unmittelbaren Bekanntenkreis sind 2 Kinder, die das krabbeln KOMPLETT AUSGELASSEN haben und gleich gelaufen sind...Gibt's alles und alles ist normal!

Jedes Kind entwickelt sich anders. Sie geht wahrscheinlich mit ihrem Kind regelmäßig zu den U´s, und solange ihr Kinderarzt dort nicht sagt, daß die Entwicklung zu langsam ist, braucht sie keinen Spezialisten aufsuchen

manche finden krabbeln eben nicht so toll, wie mein Sohn vor 23 Jahren, der hat es dann gleich mit laufen probiert und das erfolgreich

Das ist absolut nicht besorgniserregend, wenn bei den U´s bisher alles in Ordnung war.

das kann man nicht verallgemeinern, wenn der arzt bei den Us nichts sagt ist alles im Ramen!

Des eine kind fängt früher mim krabbeln an die anderen krabbel nie sondern stehen einfach auf und laufen! Das macht jedes kind anders! Da brauchst du dir wirklich keine sorgen machen.

lg

neiner is jetzt 15 monate alt und hat nie gekrabbelt auf einmal lief er rum aber du musst viel raus und mit dem kind sprechen unbedingt, singen usw. dann läuft der rest von selbt als aller erstes kommt immer das kind

vielleicht ein faules Kind, entweder anschieben oder zum Krabbeln motivieren

2 meiner 3 Kinder haben nie gekrabbelt, ich würde mich da nicht verrückt machen.

Sich mit dem Kind beschäftigen hilft

Nicht so ungeduldig. Das Kind muß auch nicht mit 2 einwandfrei sprechen.

mein sohn hat auch das krabbeln "übersprungen" robbte immer nur so rückwärts rum und rollte sich zur seite. Und eines Tages stand er auf und ging. Ja klar, nicht sofort perfekt... aber eben ohne krabbeln..

ach ja: heute ist er kerngesund, spielt tennis und studiert architektur...

und krabbelt immer noch nicht ;-)

Genau !Meine Tochter ist auch nie gekrabbelt, allerdings mit 1 Jahr lief sie schon frei.

0

Was möchtest Du wissen?