Was tun wenn die Staatsanwaltschaft nicht handelt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die genannten Delikte sind nicht nebenklagefähig.

Sofern Du auch Geschädigte(r) in dem Verfahren bist, hast Du einen Anspruch auf Auskunft über den Ausgang des Verfahrens - außerdem könntest Du Einsicht in die Akten beantragen.

Bist Du in dem Verfahren hingegen nur Zeuge(in), hast Du keinerlei Rechte, noch etwas von der Sache zu hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NEUER1488
02.12.2015, 20:35

Danke erstmal :)

Ja ich bin in diesen Fall der Geschädigte die Täter haben nicht nur diese Straftaten begangen sondern auch Mord Drohungen gegen mich ausgesprochen sowie auch eine Ankündigung auf Mord mir per sms geschrieben und haben versucht meine Wohnung in Brand zu setzt dies kann ich auch dank den Zeugen nachweißen.
Allerdings wenn ich bei der Staatsanwaltschaft anrufe und mich Informieren will erhalte ich keine aussagekräftige außer das sie nicht befugt sind am Telefon eine Auskunft zu geben und ich habe darauf hin einen Antrag vor ungefähr 4 Monaten gestellt auf Akteneinsicht und Information über den Ermittlungsstand aber bis heute keine Rückmeldung erhalten

0

Was möchtest Du wissen?