Was tun wenn die Schwester kaum noch isst?

3 Antworten

Hallo.     

Ihr solltet ihr immer wieder mitteilen, das ihr euch sorgen macht und das ihr das Essverhalten für bedenklich haltet. Ihr solltet keinen Esszwang ausüben allerdings immer wieder auf die Gefahren die mit dauernden Untergewicht und der Mangelerscheinung einhergehen können konfrontieren, auf sachlicher Ebene. Gerade deine Eltern sollten ein besonderes Auge auf deine Schwester richten. Zudem sollten deine Eltern sich vom Hausarzt und/oder von einer Beratungsstelle über Esstörungen, informieren lassen falls tatsächlich eine Essstörungen  vorliegen sollte damit deine Eltern ggf. weitere Maßnahmen mit entsprechenden Anlaufstellen abstimmen können. Zeigt ihr auf, das ihr für sie da seid und in euch Unterstützung erwarten kann wenn sie es für sich einfordert..., aber, lasst euch nicht unter Druck setzen.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

okay danke

1
@Kuraiko96

Gerne, bitteschön. Mit den Angaben die du weiter unten in die Antwort geschrieben hast, scheint sie sich aber noch im normalgewichtigen Bereich zu befinden, dieser liegt gerundet zwischen 44 kg und 63 kg... siehe: http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm     

Liebe Grüße, FlyingDog 

0

Ja aber mir so viel ist es nicht und wenn sie so weiter macht hat sie Untergewicht

0
@Kuraiko96

Das können wir von hier aus natürlich nicht beurteilen wie es um deine Schwester steht bzw. wie gefährdet sie ist und denke das ihr euch nochmal genau mit dem Thema Essstörungen informativ auseinandersetzen solltet um dann effektiv zu entscheiden wie ihr bzw. deine Eltern vorgehen. Ich würde unter den Bedingungen zwar ein Auge drauf halten aber nun auch nicht panisch reagieren nur weil vlt in eine Essstörungen hineingerutscht werden könnte. Ich denke das es dafür noch zu früh ist und würde einfach erstmal beobachten. Vom Eröffnungsposting aus bin ich davon ausgegangen, das sie zumindest schon ernsthafte Kriterien erfüllt für eine Essstörungen was mit einem Normalgewicht bisher ja nicht so zu scheinen ist. Nutzt die Möglichkeit euch zu informieren und achtet darauf, das ihr euch da nicht zu sehr in etwas reinsteigert.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

0

Ohne mir sorry

0

Sag ihr sie soll sich den Film hier anschauen! Bis zum Ende. Ist zwar englisch, aber krass und zeigt die Realität. .. Viel Erfolg!https://youtu.be/gb6vSc8sfGEGE

Danke

0

Vielleicht versucht sie abzunehmen. Wie alt ist sie denn?

ne die wiegt mit einer Größe von 1,60 nur knapp 45 Kilo sie ist 15

0

Doch, es kann sein dass sie eine Essstörung hat, wenn sie nur so wenig isst findet sie sich wahrscheinlich zu dick und will abnehmen. Sie rutscht in eine Magersucht oder ist schon drin. Versuch mit ihr zu reden dass sie evtl professionelle Hilfe braucht.

0

okay danke

0

Bekommt man ein Lichtschutzfaktor von 12, wenn man jeden Tag 500g Karotten und 100g Tomaten isst?

Hallo. Ich habe gehört, wenn man 100g Tomaten jeden Tag isst, kriegt man einen LSF von 3. Also es wirkt von innen, also die Stoffe largen sich unter der Haut oder so und das Schütz es vor der Sonne. Bei Karotten ist es Beta carotin und bei den Tomaten Lycopin. Und wenn man 500g Karotten ist von 4 LSF. Wenn man jetzt beides immer isst jeden Tag dann müsste man doch einen LSF von 12 bekommen, da 4•3=12 ist, oder? Oder bekommt einen LSF von 7? Oder stimmt das garnicht? Danke :-)

...zur Frage

Meine Schwester isst fast nichts mehr. Was soll ich tun?

Meine Schwester (8) isst fast gar nichts. Bietet man ihr etwas an, sagt sie sofort "nein!" und geht weg. Laut ihrem BMI (natürlich auf ihr Alter angepasst) müsste sie schon tot sein.

Beim Mittagessen isst sie vielleicht eine Gabel und auch nur von den kalorienärmsten Sachen. Ich fühle mich immer so unglaublich fett neben ihr, da ich zwar normal esse, aber somit ungefähr 5x bis 10x so viel wie sie.

Überall stehen ihr die Knochen raus, ihr Gesicht ist unglaublich eingefallen und mager. Ihre Oberschenkel sind so dick wie meine Oberarme. Alle Hosen, welche ihre Länge haben, sind ihr viel zu groß und hängen nur herunter. Sie ist ein richtiger Kleiderständer.

Ich habe es auch schon unseren Eltern gesagt, doch ihnen ist es egal. Meine Schwester isst nunmal schon immer eher wenig, aber in letzter Zeit immer weniger und weniger. Bald wohl gar nichts mehr, wenn das so weitergeht ._.

Ich mache mir wirklich schon unglaublich Sorgen um sie. Egal wie neidisch ich bin, mir ist die Gesundheit meiner kleinen Schwester wirklich sehr wichtig. Ich hätte so gerne, dass sie zumindest etwas mehr isst.

Andererseits freue ich mich schon, wenn sie endlich mal deswegen im Krankenhaus eigeliefert und zwangsernährt wird. Dann wird sie es hoffentlich merken und verstehen, dass es so falsch ist.

Nur möchte ich nicht, dass es so weit kommt.

...zur Frage

Essensplan so normal?

Hey liebe Community :)

Ich befinde mich ja derzeit im recovery und wollte hier fragen ob ihr findet das das was ich esse  so normal Portionen und Kalorien sind  ( siehe unten Bilder ) + ca 3 Tassen Kaffee mit Hafermilch und agavensirup

Frühstück : nicecream ( aus gefrorenen Bananen und Himbeeren )

Snack : raw bite und Babynahrung

Mittagessen : Sushi und Obst

Snack : ein Jogurt und Obst

Abendessen : Gemüse , Salat und Gnocchi mit Tomaten Sauce

ach ja nicht alle Bilder sind von mir selbst fotografiert 😅

...zur Frage

Plötzlich aufgehört zu essen?

Meine Schwester isst seit 2 Tagen NICHTS mehr sie verweigert alles, unsere Eltern sind schon total am Boden zerstört und wissen nicht was sie machen sollen, meine Schwester war vor einem halben Jahr noch wegen Magersucht ein halbes Jahr in einer Klinik Was können wir jetzt machen?

...zur Frage

Habe ich genug gegessen?

Frühstück nichts Mittags eine kleine Portion Thai Curry mit Reis. Nachmittags hatte ich 2 Stunden leistungstanzen. Zum Abendessen 2 kleine Brote und eine laugenstange (75g) dazu hab ich Tomaten und Gurke gegessen. Danach eine Kiwi. Ist das ausreichend oder zu viel?

...zur Frage

Hilfe! Ist meine Schwester magersüchtig?

Also ich bin mara und bin 15 Jahre alt.ich habe eine Schwester 14 jahre alt und sie heißt sina sie Wiegt 38 kilo und ist 156 gros . Sie isst fast nix .sie Wiegt sich jeden Tag und trägt das in ein Heft ein auch wie viel sie getrunken/gegesen hat .sie hat unter ihrem Bett ganz viel trinken (wasser) stehen .sie macht ständig sport. Mit unserem Eltern kann man nicht rede... hat sie magersucht oder ist sie dabei es zu bekommen? Wenn ja was kann ich tun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?