was tun wenn die Freundin säuft?

8 Antworten

Sprich sie drauf an, sag ihr, daß Du mit ihren Eltern drüber sprechen wirst (wenn sie nichts ändert) und biete ihr an, sie zu unterstützen (z.B. mit ihr zum Arzt zu gehen oder ähnliches).

Wenn das alles nichts nützt, kannst Du leider nichts machen. Dann solltest Du Dich wirklich von ihr "trennen", bevor sie Dich mit in den Abgrund zieht.

Das hört sich nicht gut an, wenn sie jedes Mal sagt, sie wird es nicht wieder tun und tut es trotzdem....entweder stellst Du sie vor die Wahl oder machst Schluß. Wenn sie das nicht wachrüttelt kannst DU gar nichts mehr machen, dann sind die Eltern ect. gefragt.

schluss machen ist schwer wir sind beste freunde nicht zusammen:D

0
@Soppsopp

Oh, das war nicht so zu erkennen. Dann sucht Euch Hilfe außerhalb. Vielleicht erstmal zum Arzt, Leberwerte checken, vielleicht sieht sie dann ein, das das nicht gesund ist.

0

leider nichts, schätze ich... als ich noch jung war (hrhr) wars genauso im freundeskreis... die meisten schränken das irgendwann ein.

Was möchtest Du wissen?