Was tun wenn die die Kfz-Steuer nicht eingezogen wird?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kann an der Umstellung liegen. Die Zuständigkeit geht von den Finanzämtern auf die Hauptzollämter über. Das wird nach und nach umgestellt. Möglich ist es also, dass es dann gleich vom Hauptzollamt eingezogen wird. Du kannst aber trotzdem beim FInanzamt mal anrufen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sein, das was umgestellt wurde. (Computersystem) Wir haben z.B. in unserer Stadt auf 2014 eine ganz neue Staffelung der KFZ-Steuer eingeführt bekommen. Und anstatt die Rechnung schon Ende November (wie üblich) gekommen ist, haben wir diese für 2014 nun erst im Februar erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickLassan 25.03.2014, 12:04

Wir haben z.B. in unserer Stadt auf 2014 eine ganz neue Staffelung der KFZ-Steuer eingeführt bekommen

Wo leigt eure Stadt? In Deutschland ist die Kfz-Steuer eine Bundessteuer (und wird deshalb seit neuestem auch von der Bundesfinanzverwaltung, also dem Zoll, verwaltet), und sie ist innerhalb Deutschlands überall gleich.

Und anstatt die Rechnung schon Ende November (wie üblich) gekommen ist, haben wir diese für 2014 nun erst im Februar erhalten.

Verwechselst du eventuell Kfz-Steuer und Kfz-Versicherung?

0

Ich würde da mal nachfragen, bezahlen musst du diese Steuer so oder so !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haengt vielleicht damit zusammen, weil alle Konten auf das neue SEPA System umgestellt wurde. Vielleicht konnte durch technische Schwierigkeiten beim Finanzamt, noch keine Abbuchung erfolgen.

Es waere das beste, wenn du ihnen einen neuen Abbuchungsauftrag erteilst mit der neuen SEPA Nummern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickLassan 25.03.2014, 12:02

Es waere das beste, wenn du ihnen einen neuen Abbuchungsauftrag erteilst mit der neuen SEPA Nummern.

Den sollte er aber dann an die zuständige Bundesfinanzverwaltung schicken, d.h. an das zuständige Hauptzollamt.

0

Das gleiche Problem haben viele Bürger aber nach Auskunft des Finanzamtes liegt es an einer Umstellung in der Zugehörigkeit.
Ab 2014 wird die Kfz-Steuer nicht mehr vom Finanzamt erhoben sondern vom Hauptzollamt.Da diese aber noch nicht arbeitsfähig ist verzögert sich das Einziehen der Kfz-Steuer.
Du brauchst dir also keine Sorgen machen,die holen sich ihr Geld schon nur etwas später.Es hat auch keine Konsequenzen für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abwarten.. wenn da iwas schief gelaufen ist kommt nen schreiben.. nennt sich zwar dann gleich androhung der zwangsvollstreckung ist aber esrtmal ne relativ harmlose mahnung. dann kannst du immernoch zahlen oder nachhaken.. ansonsten kannst du jetzt auch aufm finanzamt fragen wenn du die daten der letzten Abrechnung hast und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist deine Sepa falsch, und in ein paar Tagen kommt ein brief mit Mahngebühren, denn die vergessen bei uns keinen keine Steuern oder heißt du Uli Hoenes???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickLassan 25.03.2014, 09:39

Vielleicht ist deine Sepa falsch,

Falsch sein können IBAN oder BIC, aber nicht SEPA.

SEPA oder S€PA (englische Abkürzung für „Single Euro Payments Area“, deutsch Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) ist ein Projekt zur Vereinheitlichung von bargeldlosen Zahlungen.

http://de.wikipedia.org/wiki/SEPA

1

die werden das schon noch abbuchen :o) ... und sollte es Probleme geben, bekommste Post ... also entspannt zurück lehnen ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?