Was tun wenn die Augen brennen und man kaum mehr gucken kann?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

in der apotheke wird dir man bestimmt gute tropfen empfehlen...

was du zuhause noch machen kannst:

mit gekühlten baumwollwaschlappen aus dem gefrierfach die augen kühlen....

kamillenteebeutel nach anweisung auf der packung quellen lassen und die beutel aussrücken und auf die lider legen - am besten, wenn du abends in ruhe auf dem sofa liegst und eine schöne musik hörst... kamille ist entzündungshemmend und lässt die schwellungen zurück gehen...

wenn du das gefühl hast, dass schon entzündungen im anmarsch sind, dann in lauwarmen wasser auflösen, baumwollläppchen damit tränken - und wieder ab auf´s sofa bei schöner musik und die augen mit den läppchen bedecken... lg

danke für´s sternchen, lg

0

Wie im Flugzeug mit Baumwolle Waschlappen so heiß wie Du es vertragen kannst eine Kompresse auf die Augen legen für drei Minuten das wird Deine Augen erfrischen und das Brennen hört sofort auf. Kein kaltes Wasser dazu nehmen das ist schlecht weil es die Blutgefäße verschließt und dadurch noch weniger Sauerstoff an die Hornhaut kommt,. die wird ohnehin sehr langsam durchblutet.Wer Kontaktlinsen trägt kann auch in der Apotheke künstliche Tränen kaufen und davon einen Tropfen in jeden Bindehautsack träufeln. Gute Besserung Gruß Eoslorbass Augentropfen Cleer helfen auch sehr gut!

geh zum artz und holl dir tröpchen gegen gereutze augen oder einfach in der apotheke .. kann vlt dran liegen das du gegen was erärgisch bist !! ..oder das du irgendwas kangefast hast und eine augen damit geriebn hast versuch es mit was wegzukriegen wenns nicht hilft geh zur apotheke oder zum artz beraten lasssen !!

Ich finde die Augentropfen mit Hyaluronsäure am besten. Gibt aber unterschiedliche, mit sog. künstlicher Tränenflüssigkeit. Gerade beim Monitor Anstarren bekommt man leicht trockene Augen, weil man dann zu selten blinzelt. Versuche mal, bewusst zwischendurch öfter die Augen zu schließen und wieder zu öffnen. Und auch immer mal wieder in die Ferne zu gucken, damit die Augen nicht nur auf einen gleichbleibenden Abstand fokussieren.

Deinem Körper was Gutes tun und mal früher ins Bett gehen und schlafen. Das hilft.

In der Fernsehwerbung kommt doch immer so ein Augen-Roll-On mit Koffein oder so. Keine Ahnung obs der bringt.

Oft hilft eine Linderungsart die von den alten Azteken angewandt wurde. BEsorg dir eine von Super-Aids befallene Kuh und lass dir aufs Gesicht pinkeln. Alternativ einfach mal aufstehen und den Augen eine Ruhe gönnen.

Man kan auch ohne viel Geld was machen uns war folgendes du nimmst ein Teebeteuel uns war ein Kamillen Teebeteuel und treibst es an deinen Auge das hilf also bei mir zu mindestens:-)

Augentropfen aus der Apotheke. Ich empfehle dir Tropfen in denen Augentrost enthalten ist in Einzeldosen (kleine Plastikbehälter für die Einmalanwendung) die hast du dann lange Zeit für weitere Anwendungen, denn da sind 20-30 Einzeldosen drin und meist reicht eine Dosis schon aus.

TIPP: Wenn du die Einzeldosis angefangen hast, dann ist da meist noch genug für weitere 2-3 Anwedungen drin. Stelle das kleine Plastikfläschchen dann in ein Scnapsglas und in den Kühlschrank. So kannst du es über den Tag mehrmals verwenden und musst kein neues aufbrechen.

Nie länger als 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren, sonst weg damit!

während des Tages ab + zu die Handballen aneinander reiben, dann auf die Augen legen. Wirkt gut!

und jetzt : den PC aus ...

Mir ist noch was eingefallen. Ich hatte auch mal ziemlich lange mehr als die üblichen Probleme und nichts wollte helfen ... bis es sich endlich herausstellte, dass ich eine Brille brauche. Nur mal so - das kann es also auch sein, ohne dass man es irgendwie anders merkt.

0

in der apo gibt es extra dafür augentropfen ... zum befeuchten der netzhaut - kann helfen

Im Kontaktlinsenzubehör gibt es spezielle Befeuchtertropfen für die Augen - Hornhaut.

Krank melden und zum Arzt gehen und dann mit Beruhigungspillen pennen gehen.

Benetztende Augentropfen wie Berberil oder Visine Dry Eye sind da eigentlich sehr hilfreich

kauf dir in der apo mal künstliche tränen!

früh ins bett gehen :) das hilft

Was möchtest Du wissen?