Was tun wenn die Anzahl der Unfälle im Kaufvertrag nicht stimmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du bewusst ein Unfallwagen kaufst ist es doch egal wie viele Unfälle der schon hatte. Einer ist schon zu viel.

Außerdem wenn du bei 20.000 Euro nicht mal die 80 Euro hast einen gebraucht Wagen Check beim tüv oder der dekra zu machen bist du selbst schuld. Sorry ist leider so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du nur beim nächsten Autokauf keinen Unfallwagen mehr kaufen. Sorry, aber eine Reparatur von NUR 2.000,- Euro kann auch nur ein Stoßfänger sein. Also somit kein wirklicher Unfall.

Was bedeutet denn auch damals 20.000,- Euro ? Mai 2015 ? Ein Auto aus 3.Hand ist ja wohl auch nicht mehr ganz neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sandstrand
23.03.2016, 19:41

Sorry, die 2.000€ bezogen sich auf die reine Arbeitszeit. Deswegen stimmt die Angabe ja dennoch nicht. Dann kann man sich das doch im Vertrag sparen, wenn das so egal ist...

0

Was möchtest Du wissen?