Was tun wenn der andere GbR Partner nicht die hälfte der Miete hat?

2 Antworten

Gut, er hat die GbR gekündigt, aber da muss eine Auseinandersetzung erfolgen. Was passiert mit den betrieblichen Dingen. Wenn er nicht aus dem Mietvertrag heraus kommt, muss er weiter zahlen. Eventuell kannst Du ja einen anderen Büropartner aufnehmen.

Auf jeden Fall müsst Ihr Euch zusammen setzen und diese Dinge klären.

Ausserdem hat er Dir Mist erzählt. Entweder das läuft schon Monate, oder er lügt, denn die Anmeldung einer Privatinsolvenz, benötigt ein Vorverfahren, was einige Vorbereitung benötigt.

Du bist sein Gläubiger und wenn du die Mietschulden haben willst, wirst du einen vollstreckbaren Titel brauchen.

Der bringt dir jedoch nach der Wohlverhaltensphase deones Komoagnons in der Privatinsolvenz auch nichts.

Danke für die Antwort :)

Er hat ja auch gemeint das er Zahlen will diese Zwei Jahre für die Miete da hatte er mir vorhin nachdem ich die Frage hier gestellt hatte den Vorschlag gemacht ein "Unwiderrufliches Zahlungsversprechen" zu machen natürlich schwarz auf weiß wo drin steht das er verspricht und sich dafür bereit erklärt trotz seiner angemeldeten privatinsolvenz die zwei Jahre die Hälfte der Miete zu zahlen und dies würde er auch unterschreiben etc macht sowas überhaupt einen Sinn oder ist sein Vorschlag unwirksam da er ja in der Privatinsolvenz ist? 

0

Ich würde sagen das wäre Gläubigerbevorzugung und das ist verboten. Wenn es für solche Fälle keine Sonderregelung gibt, musst Du ab sofort die Miete alleine tragen und Deine Forderung an ihn anmelden um wenigstens Teile zurückfordern zu können.

0

Darf der Vermieter für 4 Tage nach Kündigungsfrist noch Miete verlangen?

Guten Morgen

Ich ziehe am 31.10.2018 aus meiner Wohnung raus.

Ich bin aber erst am 4.11.2018 wieder in meiner Stadt also da wo die Wohnung gekündigt wird.

Am 1.11 2018 beginnt ein neues Mietverhältnis in einer anderen Straße.

Und als Auszubildender kann ich mir keine doppelmieten leisten.

Die Frage ist das die Frist ja zum 31.10 2018 ausläuft. Kann der Vermieter für die vier Tage wo ich nicht zu Hause bin noch Miete verlangen?

Warum ich nicht da bin ist beruflich bedingt.

...zur Frage

Privatinsolvenz - Mietvertrag

Ich befinde mich z. Zt. in Privatinsolvenz und werde demnächst mit in die Eigentumswohnung meiner Freundin ziehen. Zwar beteilige ich mich an den Nebenkosten, aber reine Mietkosten fallen für mich nicht an. Hat das Auswirkungen auf meinen Selbstbehalt?... bzw. wäre es ggf. sinnvoll mit meiner Freundin einen Mietvertrag als Untermieter abzuschließen? Oder ist das gar nicht nötig?

...zur Frage

Mietverhältnis und Kündigungsfrist, zum 15.10.2017 gekündigt?

Vergessen die Frage hinzu zu fügen :D

Es geht darum mietverhältnis soll vom Vermieter zum 15. Gekündigt werden weil es auch so geschlossen wurde zum 15. 

Jetzt ist die Frage, wäre das dann zum 15.12.2017 oder 15.01.2018 des letzte lobat dee kündigungsfrist

...zur Frage

GbR Abmeldung durch nur einen Gesellschafter?

Es handelt sich um eine 2 Personen GbR. Der Kontakt ist nicht mehr möglich, ein Gesellschafter handelt ohne Wissen des anderen. Der andere Gesellschafter hat Gesellschaftsvertrag gekündigt und ihn aufgefordert das Gewerbe gemeinsam mit Ihm abzumelden beim Gewerbeamt, jedoch keine Reaktion. Beamte verlangen vor Ort beide Gesellschafter zur Unterschrift. Wie kann nun die GbR trotzdem abgemeldet werden.

...zur Frage

Untermietvertrag geschlossen ohne Erlaubnis des Vermieters. Ist der Vertrag Rechtsgültig?

Hallo,

Ich habe meine Wohnung zum 31.12.2018 gekündigt. Da ich schon seit einigen Monaten nicht mehr in der Wohnung wohne, hatte ich überlegt die Wohnung für 2 Monate zu vermieten.

Mein Vermieter hat prinzipiell nichts dagegen. Da aber das Mietverhältnis gekündigt ist, hat er mir für die 2 Monate kein Erlaubnis erteilt.

Ich bin fest davon ausgegangen, dass er mir ein Erlaubnis teilen wird und habe bereits den Untermietvertrag unterschrieben.

Bevor ich den Unterschriebenen Vertrag vom Untermieter zurück bekam, teilte ich dem Untermieter mit, dass mein Vermieter mir nicht erlaubt zu vermieten.

Der Untermieter schickte mir darauf den Unterschriebenen Vertrag per Mail zu und sagte, wir haben einen Gültigen Vertrag und er wird sich darauf berufen.

Ich habe vom Untermieter weder die Kaution, noch die Erste Miete erhalten.

Ist der Vertrag ohne Erlaubnis des Vermieters Rechtsgültig???

Über jeden Tip bin ich sehr dankbar. :(

...zur Frage

Verleumdung durch den Vermieter?

Ich habe mein aktuelles Mietverhältnis gekündigt. Jetzt erzählt mein noch Vermieter er habe mir die Wohnung gekündigt, wegen starker Verunreinigungen der Wohnung etc. Sollte ich einen Anwalt einschalten und ihn anzeigen oder lassen weil das sowieso nichts bringt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?