Was kann ich tun, wenn das Rückholbändchen des Tampons in der Scheide verschwunden ist?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Einfach mit den Fingern danach suchen. Der Muttermund verschließt die Vagina nach oben, da kann nichts im Körper verschwinden.

Nimm KEINE Pinzette, die Verletzungsgefahr ist zu groß

Mit den fingern rein dabei am besten in die hocke und druecken

Das Bändchen kann normalerweise nicht einfach so verschwinden.

Ich nehme an, Du hast den Tampon verkehrt eingeführt mit dem Bändchen zuerst und weißt nun nicht, wie wieder rausholen. Geh zum Frauenarzt, der macht das bestimmt.

LG, sheltie

Ich behaupte mal, dass der Tampon bis morgen früh (wenn der Frauenarzt öffnet) von allein und komplett vollgesogen rausgerutscht ist.

0

Mit schamesröte im Gesicht beim Frauenarzt vorsprechen! ;D

Wenn der vollgesaugt ist, müsste der von allein rausrutschen mit ein bisschen Pressen. :-)

Zwei Finger rein und pressen. Dann müsstest du das Rückholbändchen zu fassen kriegen. Sonst ab zum FA!!

Du musst einfach pressen wenn der voll ist müsste der eigentlich raus kommen ansonsten hin zum Arzt

LG

Nimm eine pinzette und VORSICHTIG rein

Wenn es nicht funktioniert ab zum arzt  

Einfach ganz doll pressen oder drin lassen :)

deine single Lady ;)

frag eine gute Freundin, oder versuch es mit einer langen Pinzette

Vielleicht mit ner pincette vorsichtig rausholen...

Wie verschwunden? Zum Arzt!

ab zum doc oder pressen ^^

Was möchtest Du wissen?