Was tun wenn das hauskaninchen(zwerghase) anfängt im Freigehege mit buddeln?

10 Antworten

So? Ich kenne hauptsächlich Kaninchen, die buddeln. Die Weibchen schlimmer als die Männchen, sie buddeln armlange Röhren in Vorbereitung auf Nachwuchs, auch wenn sie gar keinen Rammler bei sich haben. Hilft nur den Boden abzudecken und das Kaninchen damit zu frustrieren...

Dann hast du dir das falsche Haustier zugelegt, denn es liegt in der Natur des Kaninchens zu buddeln. Wenn es das nicht täte, würde ich mir mehr Gedanken machen. Du wirst nicht viel dagegen tun können. Höchstens eine Buddelkiste hinstellen (Karton mit Erde und Co.)und hoffen, dass er/sie diesen Karton als Ersatz annimmt.

Das ist Natur , unsere haben das auch gemacht, damit nutzen Sie auch Ihre Krallen ab . Kannst du nicht abstellen.

Warum stört es dich? Du hast doch sicherlich an den seitenwändend es Geheges Maschendraht ind ei erde eingelassen oder? Natürlich ahst du das, denn du hast dich sicherlich eingehend über die Haltung informiert udn weißt, dasd diese Tiere schnell einen Gang nach draussen gebuddelt haben. Zudem weißt du sicherlich, dass es RUDELTIERE sind die Nie Nie Niemals alleine gehalten werden dürfen. Und natürlich erkennst du dass es schamrn ist wenn hier leute raten den Boden abzudecken oder mit Draht zu verkleiden, denn deine Tiere vom buddeln abzuhalten sit ja nicht gerade toll. Ich bin sicher deine Frage ist auch nur ausdruck von langeweile, zumidnest hoffe ich es, denn ansosnten zeugt sie von großem unwissen.

0

Ist es besser 3 oder 4 Kaninchen zu halten?

Ich habe ein männliches und ein weibliches Zwergkaninchen. Beide sind eher schüchtern, aber auch neugierig. Das Männchen ist natürlich kastriert und beide vestehen sich gut. Sie sind das ganze Jahr über draußen und haben viel Platz zum toben, buddeln, klettern und verstecken. Als Unterschlupf haben sie ein umgebautes Stelzenhaus, viele große und kleine Häuschen und ein sehr großes Freigehege. Vom Platz und von der Pflege her also kein Problem. Ich bin also auf der suche nach Tierheim oder Tierschutzkaninchen, weil der Wunsch besteht zusätzliche Kaninchen zu halten. Mir wurde zu einem oder zwei zusätzlichen Weibchen geraten, aber da ich noch keine Erfahrungen mit mehr als zwei Kaninchen hatte frage ich nach. Was ist die beste Kombination?

LG Alu2004

...zur Frage

Kaninchen vor Fliegenmaden schützen?

Hallo :-)

Ich habe zwei 5-jährige Zwergkaninchen in Außenhaltung und möchte sie im Sommer vor Fliegenmaden schützen. Die beiden haben einen großen Holzstall mit angeschlossenem Freilauf (ohne Gras) und noch ein Freigehege dass wir im Sommer (aber auch im Herbst und Frühling) immer auf den Rasen stellen.

Helfen Fliegengitter? Insektenspray und so möchte ich eig. nicht verwenden wegen der Kaninchen. Alle kleinen Ritzen und so hab ich schon mit flüssigem Silikon verschlossen damit da kein Ungeziefer rein kommt. Soll ich den Stall auch besonders sauber halten, jeden nassen Fleck sofort entfernen? Und wie mach ich das mit dem Freigehege? An das eine dass an den Stall angeschlossen ist, kann ich kein Fliegengitter machen :/ Soll man den Stall mit Kalk beschmieren oder mit Zebrastreifen anmalen dass soll ja helfen gegen Fliegen? Und wie reinigt man (Holz-)Spielzeug am besten? Verzieht sich das Holz nicht wenn man´s nass macht?

Danke für die Antworten :-)

...zur Frage

Mein Kaninchen buddelt .

Mein Kaninchen buddelt wenn es im Freigehege ist . Früher ganz wenig , aber mittlerweile so viel , dass ich Angst habe, sie könnte abhauen. Ich hab gelesen, dass man ihnen eine 'Buddel-Kiste' machen sollte mit Sand oder so , aber ich glaube nicht , dass mein Kaninchen wenn es Lust zum Buddeln hat in ihrer 'Buddel-Kiste' herumgräbt.

Haben eure Kaninchen eine Buddelkiste ? Wenn ja , graben sie da drinnen überhaupt herum ?

...zur Frage

Blutung nach Weisheitszahn op bereits 10 tage her

Hallo am 5.5. hatte ich die 2. weißheitszahnop ich haba uch recht schnell wieder angefangen zu essen aber seit ein paar tagen blutet es immer bei der wunde es ist mittlerweile kein richtiges blut mehr , es schmeckt eher nach modrigem blut was soll ich machen irgendwie hab ich angst

...zur Frage

Hase kommt mir überall hinterher

Ich habe den Zwergkaninchen von meiner Schwester bekommen da sie sich zeitlich nicht mehr um ihn kümmern konnte (der kleine ist 8 Jahre). Er ist seit nun knapp 3 monaten bei mir und rennt mir überall hinterher. Sein Käfig ist permanent tag und Nacht offen (das Gitter ist ab er hat also nur die Schaale damit er immer raus kann wenn er will (knabbert keine kabel an macht auch draußen nicht hin sondern geht dafür in seinem Käfig). Seit knapp 2 wochen hat er damit angefangen dass er mir überall hinterher rennt (außer er frisst etc)aber egal ob ich in die Küche gehe oder ins Bad er folgt mir auf Schritt und Tritt und wenn ich stehen bleibe hoppelt er mir um die beine oder leckt meine socken an. ich finde das sehr süß aber ich frag mich warum das so ist ^^ Und wieso er das macht^^ hat da jemand Erfahrung mit so einem verhalten? Mein altes Zwergkaninchen hat das nämlich nicht gemacht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?