Was tun wenn das Gehalt nicht zum Leben reicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, dann hat sie Anspruch auf ERGÄNZENDE SOZIALHILFE (SGB II), beim Sozialamt beantragen. Die ARGE hat damit nichts zu tun, müsste aber diesen Hinweis auch geben!!!!

Danke!

0
@bastelmama

Leider macht die Bagis Theater und will nicht zahlen weil sie meint unter 25 müssen die Eltern zahlen. Das stimmt nicht wenn sie eine Ausbildung hat ich habe mich jetzt erkundigt und mir wurde geraten vors Sozialgericht zu gehen dann werden sie verdonnert zu zahlen. Und es dauert nicht so lange als wenn man sich weiter mit der Bagis anlegt. Nur zur Info!!!

0

Ist sie in der Ausbildung? Da wäre die Eltern noch unterhaltspflichtig

Nein sie arbeitet als Pflegehelferin in der Altenpflege

0

Ich glaube da muss sie auch nicht zur Arge, sondern zum Sozialamt oder?

Was möchtest Du wissen?