Was tun, wenn BFF und Schwarm zusammenkommen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja entweder freust du dich für deine BFF wenn sie den Jungen bekommt in den sie verliebt ist.

Oder du sprichst mit ihr.

Normal finde ich das Leute tabu sind wenn auch die beste Freundin oder der beste Freund in die gleiche Person verliebt ist.

Sowas kann sonst die Freundschaft kaputt machen.

Ja das ist wirklich eine blöde Situation ._.
Entweder du redet mit deiner BFF darüber oder du lässt es sein. Du kannst einem Menschen nicht die Liebe verbieten. Entweder sie Berücksichtigt deine Bitte oder du brichst den Kontakt ab. Aber denk dran, dass du nur weil ihr beide den selben Jungen liebt, ist sie lange kein schlechter Mensch. Du kannst es auch akzeptieren und lernen damit umzugehen. Du wirst im Leben sowieso viele Boys Kennenlernen, denk darüber nach. :)

Wenn du seit 3 Jahren in ihn verliebt bist warum hast dann nicht schon längst was getan?

Wenn er mit einer anderen ausser deiner Freundin zusammen kommt hast es zu akzeptieren und ihn abzuschreiben ganz einfach, da muss man hinter nichts her trauern wenn man keine initiative zeigt.

und wieso "falls sie zusammen kommen"? Sprech deine Freundin darauf an ob sie Interesse an ihm hat oder nicht. Entweder bist du eine die es ihr gönnt weil du dein hintern nicht hoch kriegst oder sie soll die Finger von ihm lassen. Ganz einfach

Das Ding ist, dass ich schon was gemacht habe. in der 5. Liebesbriefe, in der 6. viel gechattet, in der 7. gefragt, ob er mit mir zusammen sein will

0

Deine Freundin weiß also, dass du in ihn. verliebt bist? Und wie hat sie es dir beigebracht, dass sie ihn auch mag? Ich hoffe, sie war zumindest geknickt und fühlt sich schlecht, dass sie dir so in den Stücken fällt.

Naja, sie hat es mir nicht direkt gesagt, weil sie es nicht zugeben will, aber man merkt es halt.

0

Du kannst daraus lernen, dass man nicht 3 Jahre wartet, wenn man verliebt ist, sondern etwas unternimmt.

Was möchtest Du wissen?