Was tun wenn bei Bewerbung für eine Ausbildung nach der Gehaltsvorstellung gefragt wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hatte sowas ähnliches bei einer anderen Firma. Gemeint ist das Gehalt nach der Ausbildung, Netto oder Brutto muss dort glaube ich stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meiner Auffassung ist die Gehaltsvorstellung NACH der Ausbildung gemeint.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Hallo, ich möchte mich bei Esprit für einen Ausbildungsplatz als Gestalterin für visuelles Marketing bewerben. Dort wird in dem online Bewerbunsformular nach meiner Gehaltsvorstellung gefragt. Ich frage mich nun was ich dort angeben soll, denn meine Summe die ich eingeben soll, muss laut diesem Formulares mindestens 5 Ziffern enthalten, was bedeutet dass man nichts unter 10.000 angeben kann. Wenn man aber den durchschnittlichen monatlichen Gehalt des ersten Ausbildungsjahres ( 600 euro) mal 12 rechnet kommt man nur auf 8.400, was ja weit unter 10.000 liegt. Ich verstehe deren Frage nach meiner Gehaltsvorstellung nun nicht wirklich, da der Gehalt von Unternehmen zu Unternehmen stark variieren kann! Noch dazu kommt dass in jedem Ausbildungsjahr die Bezahlung ja anders ist. Kann mir vielleicht jemand weiter helfen?







Ruf dort einfach mal an und schildere die Problematik mit dem Bewerbungsformular. Gebe dabei auch an, dass du weißt, wie viel eine Gestalterin für visuelles Marketing normalerweise im 1. Ausbildungsjahr verdient. Gebe den Hinweis, dass diese Eingabemaske technisch und visuell schlecht angelegt wurde. ;-)


















Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Barbie96,

der gleiche Rat wie immer bei solchen Fragen: Die Verwirrung
immer von dem auflösen lassen, der sie ausgelöst hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist diese Frage zwingend zu beantworten? Oft steht ein Hinweis a la: "Mit * gekennzeichnete Fragen sind zwingend zu beantworten." Wenn da kein * ist, wäre es nicht zwingend zu beantworten. Es macht bei einer Ausbildung auch keinen Sinn, nach dem Gehaltswunsch zu fragen. Die Ausbildungsvergütung ist ja für alle gleich.

Probier mal, in dem Formular weiterzukommen, ohne dass Du da etwas einträgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbie96
08.03.2016, 20:50

Doch, sie ist zwingend zu beantworten und mit einem Stern gekennzeichnet.

0

Was möchtest Du wissen?