Was tun wenn Baby im Ausland krank wird?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Erst einmal von der Krankenkasse einen Auslandskrankenschein besorgen.

Die Kleine aus der Sonne raus halten, Wenn es hinten im Nacken (!) schweißig und warm wird sofort in einen Raum mit Klimaanlage.

Die Frage ist allerdings, warum Du mit einem 8 Monate alten Baby in die Wärme fliegen musst.

Nicht nur für deine Tochter sondern auch für dich solltest du eine Auslandskrankenversicherung haben. Die bietet z. b. auch der ADAC für kleines Geld an, aber auch die meisten Versicherungen.

Mit kleinen Kindern würde ich nicht fliegen. Aber es kommt darauf an, wohin ihr wollt. Manche Krankenhäuser im Ausland sind sehr gut.

zum arzt gehen, sich aber hier vorher bei deiner kk sich 100% aukunft holen was gebraucht wird (unterlagen kk-schein) im ausland, beib zu hause mit so ein kl. kind

du gehst zum Arzt und wenn du solche Angst hast fliege später wenn deine Tochter groß ist

ganz normal eben es ist sowieso überall heiß außer oben und unten

1.Hilfe-Set nicht vergessen. :)

Was möchtest Du wissen?