Was tun wenn Amazon nicht liefert und der VerkäuferVerkäufer gelöscht ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier musst Du schnell handeln und umgehend einen A-Z-Garantieantrag stellen. Egal ob der Händler aufgegeben hat oder die Berechtigung entzogen wurde, amazon friert Einnahmen aus seinen Geschäften für einen bestimmten Zeitraum ein, um solche Fälle abdecken zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach den Amazon Support kontaktieren, die kümmern sich um alles. Allerdings solltest Du jetzt schnell handeln.

Hier kannst Du Amazon kontaktieren: https://www.amazon.de/gp/help/customer/contact-us/
Wähle zuerst die betroffene Bestellung aus, dann dein Anliegen und dann kannst Du Amazon anrufen oder im Live-Chat mit einem Mitarbeiter sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du denn überhaupt schon bezahlt? Amazon bucht ja normalerweise ab, wenn die Ware versandt wurde und nicht vorher.

Du solltest Dich direkt an amazon wenden. Die werden das für Dich regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,
das ist eine ganz linke sache! wenn der verkäufer abgemeldet ist, hast du keine möglichkeit, den auch zu kontaktieren. 

allerdings ist die wartezeit von 1 monat auch etwas zu lang, insofern bleibt dir nur eine möglichkeit. du kannst eine anzeige bei der polizei wegen betruges stellen - adresse des verkäufers hast du ja, oder? - und auf die klärung hoffen.. 

eines ist jedoch klar, die bereits überwiesenen gelder wirst du leider abschreiben müßen, denn ich glaube nicht, daß da viel passieren wird.. 

tipp: leg dir ein PAYPAL-konto zu, da hast du wenigstens die möglichkeit, daß die dir helfen, dein geld zurückzuholen. auch brauchst du nicht jedem 'hinz+kunz' deine bankdaten geben.. 

so siehts leider aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allexandra0809
10.02.2016, 16:54

Amazon akzeptiert kein Paypal. Vor allem ist hier nicht die Polizei zuständig, sondern amazon.

0

Was möchtest Du wissen?