Was tun, wenn alle wissen, dass ich jungfrau bin?

7 Antworten

Mach dir keinen Kopf, die Jungfräulichkeit ist nichts was man mal eben so weggeben sollte. Man sollte sich viel zeit mit der Person die man liebt nehmen und es erst dann tun wenn man sich bereit dazu fühlt. Alle die sagen das man uncool ist als Jungfrau sind Idioten weil die nur das eine wollen. Sowohl Jungs als auch Mädchen.

Kann dir doch sonst wo vorbei gehn was die anderen machen, wenn sich mal die gelegenheit ergibt dass du mit jemanden intim wirst is dass ja schön und gut, soweit man die typischen Sicherheitskriterien einhält versteht sich. Aber man muss nichts erzwingen, als ich noch jungfrau war, empfand ich es auch ziemlich störend dass schon so viele etwas anscheinend mit Frauen hatten und ich nicht, aber es geht vielen so wie dir und manche vertuschen es auch, find ich gut dass du da so ehrlich bist. Kann dir echt wurscht sein was die anderen darüber eventuel denken, du fühlst dich als "nicht mehr Jungfrau" auch nicht besser als vorher.

Gamz ehrlich deine jungfräulichkeit geht niemanden was an. Wenn sich darüber jmd lustig macht ist derjenige halt armseelig aber davon solltest du dich nicht einschüchtern lassen:)))

Einfach traurig, wie die Sexuallität sich immer mehr zu einem Zwang entwickelt. Was wäre denn, wenn jemand sein ganzes Leben niemals Sex haben wird? Ist diese Person weniger qualifiziert für eine Stelle? Besitzt diese weniger Geld als andere? Hat man durch Geschlechtsverkehr irgendwelche Vorzüge, welche einem im Leben einen erweiterten Nutzen bringen?

Wie alt bist du?
Was ist daran so schlimm das du noch Jungfrau bist? Sei froh da du nicht so bist wie die anderen die mit jedem ins Bett gehen... :/
Ignoriere die wenn die dich uncool finden oder auslachen ... Und was hat das mit cool sein zu tun wenn man kein Jungfrau ist? Meiner Meinung nach nichts!

17

0

Ist doch noch in Ordnung :3

0

Was möchtest Du wissen?