Was tun wegen Bildern und Gerüchten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag ihm er soll die Bilder löschen. Sollte er die Bilder an andere geschickt haben, soll er denen auch sagen, dass sie sie löschen sollen. Andernfalls stellt das weiterleiten von Bildern an dritte ohne Einverständnis auch eine Straftat dar. Und was deinen Freund angeht: Ich denke er würde es auch verstehen, wenn er es ihm erzählt. Immerhin war das vor seiner Zeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enidaaas
09.05.2016, 01:24

Wenn ich ihn aber darauf anspreche wird er vielleicht merken das ich Angst habe und mich damit in der Hand haben können.. So denkt er mir sei das egal und  wir hätten das geklärt er hat meinem Freund auch gesagt da lief nie was zwischen uns ..

0

Er macht sich strafbar, wenn er Bilder ohne Einverständnis des/der Abgebildeten veröffentlicht oder weiterzugibt.Sag ihm das.

Ein Rechtsanwalt sagt dir genau den Paragraphen. Solltest du dir einen Rechtsanwalt nicht leisten können, bekommst du vom Amtsgericht auf Antrag Prozesskostenbeihilfe, die es dir ermöglicht, einen Rechtsanwalt zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde jeder macht Fehler. Weist was ich meine. Aber wen du wirklich darüber lang nachdenkt dan sag ihm er soll die löschen weil im Endeffekt wird er damit nichts anfangen können. Und auch wen es dein Boy fried erfährt Schatz. Dan denk dir bzw sag auch das dein Kumpel auch die Bilder noch hat und nicht du selbst schuld bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?