was tun um weniger spliss bzw kaputte hare zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

öfters mal die trockenen Spitzen schneiden lassen. Immer nach dem waschen ne Spülung in die Längen und Spitzen. Solltest du doch Föhnen oder glätten nen hitzeschutz ins Haar. Das gibt es eigentlich überall zu kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey KaTxD,

Das Problem hatte ich auch lange Zeit.... Also als erstes mal, das ist nicht einfach mal mit ner Spülung getan! Das du nicht mehr Glättest und Föhnst ist ja schonmal super... Duschen zum Beispiel ist für Haare überhaupt nicht gut, dadurch trocknen sie aus, also lieber nur alle 2 Tage duschen... Um den Spliss wegzubekommen, müsstest du die Haare leider ein wenig schneiden, das ist aber eigenlich kein Problem, denn Haare wachsen im Montat ca. 1 cm und wenn du sie im Monat um nen halben cm schneidest bist du den Spliss in null komma nix wieder los und die Haare werden sogar noch länger! :) ich habs selbst erst nicht geglaubt aber es funktioniert! Ich wünsch dir viel Glück ;p

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaTxD
09.11.2012, 01:41

benützt du silikonfreis shampoo oder nicht? hoffe auf deine antwort LG :)

0

Was möchtest Du wissen?