Was tun um den Schleim im Hals zu lösen?

7 Antworten

sofern du keine mandeln mehr hast, schau mal mit dem spiegel, ob es im rachen gelblich aussieht, denn dann musst du unbedingt zum arzt und antibiotika verschreiben lassen. so wie du es beschreibst könnte es eine seitenstrangangina sein.

Meine Mandeln sind noch drin! Aber keine Entzündung oder des Gleichen.. war vor 1-2 Monaten schon beim Arzt weil ich dachte das meine Mandeln raus müssen.. trotzdem danke! :)

0

Zwiebel, in allen varianten, ist ein prima Schleimloeser. Zwiebelsuppe, gebraten, und am besten: gewuerfelte Zwiebel mit Zucker vermischt in einem Sieb ueber eine Schuessel haengen. Der Saft, der raustropft ist relativ ekelig aber hilft.

Geh doch einfach mal zum Arzt und laß dich untersuchen, auch HNO-Arzt. Die können sicherer Diagnosen stellen (insbesondere wegen der Atmung meine ich das) Es gibt auch Hustenlöser und Schleimlöser in der Apotheke, aber nicht nur das Symptom beseitigen, sondern besser die Ursache finden und lösen! Gute Besserung

Hals schmerzen beim reden und schlucken?

Hai Leute, Ich hab seit heute Mittag hals schmerzen ... es tut weh wenn ich rede und schlucken muss. Außerdem hab ich schleim im hals:-( Wenn ich schlucke , dann denk ich immer jemand drückt mir gegen mein hals oder so.. KÖNNTET IHR MIR BITTE HELFEN ???

DANKE IM VORAUS:-):-)

...zur Frage

VIEL SCHLEIM IM HALS UND HUSTEN?

Moin, ich habe seit Heute Husten und viel ,,Schleim" im Hals. Ich merke den beim runter schlucken und habe beim Husten unangenehme Halsschmerzen. Als ich aufgestanden bin, hatte ich so viel Schleim, dass ich fast keine Luft mehr bekommen habe und würgen musste. Weiß einer von euch vielleicht was das ist und was ich dagegen tun kann? Danke

...zur Frage

Was tun zum Schleim lösen im Hals wenn man krank ist?

...zur Frage

Schleim will nicht weg.

Hallo, ich habe ein kleines Problem. Ich habe eine starke Erkältung. Neben den starken Halsschmerzen ist ein Festsitzender Schleim, welcher ein ständiges Kratzen und brennen im Hals veruursacht mein größtes Problem. Bisher habe ich mich mit Ibrubrufen und ACC Schleimlöser vollgempumpt. Der Schleimlöser konnte den Schleim, welcher das kratzen verursacht nicht lösen. Es ist einfach ein Scheißgefühl. Es fühlt sich an, wie Nahrung, welch man nicht schlucken kann und gerade in der Speiseröhre feststeckt. Weiß jemand, wie ich diesen Schleim weggbekomme? Durch das viele räuspern und Husten wegen dem Schleim ist meine Hals jetzt entzündet und tut noch mehr als vorher weh. Zum Arzt werd ich wohl so schnell nicht gehen können, weil ich dort so lange warte müsste. Ich habe leider genug zu lernen wegen zwei anstehenden Schulaufgaben in der nächste Woche. Das heißt, dass ich gar nicht krank sein kann.

...zur Frage

Wie kann man schleim im Hals lösen?

Hallo zusammen.
Ich habe extrem starke Halsscherzen und Schleim im Hals. Meine Frage ist wie man dies lösen oder bessern kann. Momentan krieg ich kein Auge zu vor schmerzen und ersticke fast daran!😳

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?