Was tun Tante möchte nicht in Seniorenresidenz?

7 Antworten

Ich würde alles daran setzen, dass sie eine Pflegestufe bekommt, mit 85 hat sie Zeiten duchgemacht die wir nicht (persönlich) kennen, das sollte man immer im Hinterkopf behalten

Danke genau darum werden wir uns bemühen.das sollte machbar sein.

1

Einen alten Baum verpflanzt man nicht. Pflegestufe, Pflegedienst, Bufdi, Nachbarn... Wenn Sie noch selbst in der Lage ist, zu entscheiden, was sie möchte, solltet ihr nichts über ihren Kopf hinweg entscheiden. Vielleicht hilft ja schon, wenn Sie auch innerhalb der Wohnung einen Rollator nutzt

Ja genau so denken wir auch.Was ist ein Bufdi?Wir kümmern uns jetzt um eine Pflegestufe.

0

Ich würde eine Pflegestufe beantragen, von dem Geld könnt ihr euch professionelle Hilfe holen die euch unterstützt. Ein Hausnotruf wäre auch gut, so kann sie Hilfe holen wenn sie wieder stürzt und nicht mehr aufstehen kann

Was möchtest Du wissen?