Was tun? Stress?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ja, Stress ist ein Knebel der Menschheit, 

Stress lässt sich nicht so einfach wegwischen, man kann ihn bekämpfen, oh ja, das funktioniert.

Wir Menschen wissen was Stress ist, nur wissen wir nicht immer damit umzugehen.

Und genau das ist unser wunder Punkt.

Stress entsteht aus Hektik, Zeitnot, Eile, Ärger u.s.w., haben wir erst einmal lokalisiert das uns der Stress verfolgt, bekommen wir ihn auch in den Griff.

Allerdings müssen wir unsere Kraft mobilisieren, denn wir wollen das, müssen 2 Gänge runter schalten, ganz gezielt unseren Tagesablauf ruhiger und mäßiger beginnen.

Und AraHerz, täglich, nach dem Mittagessen  grundsätzlich, generell 1/2 Stunde entspannen, ausruhen, Augen schließen und einschlafen. 

Solch eine Maßnahme ist nicht nur für fortgeschrittenes Alter gedacht, sondern auch für anstrebende Rentenempfänger, das funktioniert wirklich astrein, aber auch nur dann, wenn man dazu bereit ist, seinen Gedanklichen.   Jo

Habe ich momentan auch.Versuche,manchmal dich einfach kurz hinzulegen und dich auszuruhen! :)

Was hast du denn für stressige dinge nach der schule zu erledigen? Evtl hilft dir ein selbstmanagement plan

Lg patrick

Was möchtest Du wissen?