Was tun ohne Bonusheft vom Zahnarzt?

3 Antworten

Hallo.

Also wenn du regelmäßig beim selben Zahnarzt warst, würde ich mal freundlich nachfragen, ob man dir nicht ein neues Bonusheft ausstellen kann. Normalerweise haben die doch deine Daten und können diese einsehen. Da sehen sie sicher auch, wann du da gewesen bist.

Allerdings wird das sicher schwierig, wenn es schon viele Jahre waren oder du zwischendurch gewechselt hast. Aber fragen geht natürlich immer.

Viel Glück.

Ohne Bonusheft bekommst du keinen höheren Zuschuss. Also wird dein Eigenanteil ca. 10% höher.

Der Zahnarzt hat doch alle Besuche vermerkt, der stellt dir ein neues Heft aus.

Haushaltsgeräte nach 5 Jahren kaputt?

Vor 5 Jahren haben wir uns eine neue Neff Spülmaschine , Samsung Waschmaschine und Bosch Trockner gekauft . Die Geräte sind dieses Jahr alle nacheinander kaputt gegangen . Erst gestern haben wir die Waschmaschine ausgetauscht .Den Trockner haben wir in den 5 Jahren vielleicht 20 mal benutzt . Es kann doch nicht normal sein das die Geräte nach 5 Jahren plötzlich kaputt sind ?

...zur Frage

Nachblutungen nach Wurzelentfernu g?

Ich hatte vor mehr als 8 Wochen eine entzündete Wurzel am Backenzahn, die mein Zahnarzt gezogen hat. Er hat dann die Wunde versorgt und eine provisorische Krone anfertigen lassen. Er meinte, das ganze müsse jetzt erstmal heilen und nach 2 Monaten käme dann die endgültige Krone darauf. Ich solle vorsichtig mit einer weichen Zahnbürste putzen. Das tue ich auch die ganze Zeit, aber es blutet jeden Abend. Heute war es besonders schlimm. Kann es sein, dass sowas nicht heilt? Was dann? Vielleicht hat ja jemand auch schon mal ähnliches gehabt. Ich bin zur Zeit nicht in meiner Heimatstadt. Mein nächster Termin ist erst in 3 Wochen.

...zur Frage

Wie wird man Kokakinsucht los hat jemand Erfahrung damit? Bitte nur hilfreiche antworten?

Hat jemand Erfahrungen damit.

Ich nehme jedes Wochenende 1-2 gramm Kokain und das schon seit 2 Jahren. Ich will damit aufhören seit langem aber irgendwie mache ich es immer wieder. Weis jemand was man da am besten machen kann . Kennt ihr jemanden der das gleiche problem hatte und davon weggekommen ist ?

...zur Frage

muss man jedes jahr zum zahnarzt sich untersuchen lassen nur um da so ein stempel im bonusheft zub

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Wurzelrevison?

Hallo zusammen,

Ich war heute seit 7 Jahren das erste mal wieder beim Zahnarzt.
In meiner Kindheit musste aufgrund eines Unfalls eins Wurzelbehandlung am vorderen oberen Schneidezahn durchgeführt werden. Mit 18 Jahren bekam ich dann eine Krone, mit der ich auch sehr happy bin. Das war vor 7 Jahren. Heute war ich wieder zur Kontrolle (hatte einfach lange Angst, habe es dann aber eingesehen und bin hin)
Auf dem Röntgenbild hat die Ärztin dann gesehen,dass die Wurzelbehandlung, die ich als Kind bekAm nicht fachgerecht durchgeführt wurde, weshalb eine Entzündung am Knochen vorliegt. Der Knochen hat sich teilweiise schon aufgelöst. Um den Zahn zu retten riet sie mir zu einer wurzelrevision, die ich bei einem Spezialisten machen soll. Insgemamt 4 Termine, bi der hinten in den Zahn (bzw. Krone) reingebohrt wird und Antibiotika und andere Dinge in den Kanal gespritzt werden um die Entzündung zu heilen. Sie konnte mir nicht versichern, dass die Krone erhalten bleibt. Und ob die Behandlung überhaupt anschlägt, im schlimmsten Fall muss der Zahn entfernt werden und bekomme ein Implantat. Sie empfohl mich an ihren Partner- Spezialisten und wir machten direkt die 4 Termine aus. Da ich so etwas geplättet war, kam mir erst später der Gedanke,dass es vllt besser wäre das bei meinem alten Spezialisten machen zu lassen, der mir auch die Krone gemacht hat. Er war wirklich super. Ich war nur wegen der Krone bei ihm, es ist eine ziemlich lange Fahrt, deswegen gehe ich für normale Zahnarzt- Angelegenheiten zur Ärztin aus meiner Ortschaft. Aber gerade wenn die Krone beschädigt wird würde ich doch lieber zu ihm und nehme die Fahrt gerne auf mich. Die Termine bei dem anderen Arzt kann ich ja problemlos absagen. Kann meine Ärztin den Befund und die Röntgen Bilder an „meinen“ Spezialisten übergeben, dass er alle Infos zur Entzündung hat? Und habt ihr schon Erfahrungen mit einer Wurzelrevision und wie sind die Erfolge. Ich habe echt Angst davor, wenn der Zahn entfernt werden muss..
Danke und liebe Grüße, Daniela

...zur Frage

Nachträgliches Stempeln im Bonusheft bei Zahnarztbesuchen möglich?

Es klingt blöd, aber ich habe gar kein richtiges Bonusheft, um die regelmäßiges Zahnarztbesuche durch das Stempeln bestätigen zu lassen. Allerdings war ich in den letzten Jahren regelmäßig einmal jährlich beim Zahnarzt. Kann ich mir die Zahnarztbesuche nachträglich in ein Bonusheft einstempeln lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?