Was tun nach starken Haarausfall?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich verwende seit meinem Haarausfall natives Kokosöl einmal die Woche als Haarkur. Außerdem haben mir damals, als ich starken Haarausfall hatte, Schüssler Salze geholfen.

Meine Frauenärztin hatte mir die Zoely als Pille verschrieben, um den Haarausfall besser in den Griff zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RedAngel98 23.01.2016, 14:38

Danke, wie genau machst du das mit dem Kokosöl? :D

0
BlackRose10897 23.01.2016, 14:41
@RedAngel98

Ich reibe meine Haare ordentlich damit ein und lass es mindestens eine Stunde einwirken. Manchmal auch über Nacht. Und dann wasche ich es mit Shampoo aus. Wichtig ist aber dass es natives/kaltgepresstes Kokosöl ist. Das ist weder gebleicht noch zu stark erhitzt worden.

Ich hab in der akuten Zeit auch nur Shampoo aus der Apotheke verwendet. Ohne Duftstoffe, Silikon, Konservierungsstoffe etc. Riecht zwar nicht schön, aber meine Haare konnten sich etwas erholen :-) Als es besser wurde, habe ich ein Shampoo von Alverde verwendet (Olive und Henna)

0

Was möchtest Du wissen?