Was tun nach maschinenbautechniker?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fortbildumgen sind grundsätzlich nicht schlecht, aber wenn dein Arbeutgeber diese Fähigkeit nicht braucht, wird er dir nicht mehr bezahlen.

Ich würde dir unabhängig vom Gehalt (2700€ brutto oder netto) ein Studium empfehlen. Und dann wartest du ab, bis du die Fertigung leiten darfst.

Sehe außer Betriebsangehörigkeitszeit für dich leider nicht so viele Aufstiegschancen im Gehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2700 brutto oder netto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?