Was tun nach Hauptschulabschluss nach der 10.Klasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche so lange wie möglich weiter zur Schule zu gehen. Qualifizierter Hauptschulabschluss ermöglicht mittlere Reife, die wiederum ermöglicht Fachabitur - und bei Bedarf sogar noch Abitur.

Ausbildungsmäßig wirst du nur in Berufe reinkommen in denen die Konkurenz gewaltig ist und am Ende vermutlich als Billiglöhner bei einer Zeitarbeit landen. Muss nicht sein, passiert aber sehr häufig, wenn man nur von der Hauptschule kommt. Deshalb, setz dich hin, arbeite an deinen Schwächen (Englisch) und nimm alles an Bildung mit, was nur irgendwie geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schade, dass es mit der 10B nicht geklappt hat. Du schreibst ein erfreuliches Deutsch. ;-)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Du könntest auf einem Berufskolleg die Mittlere Reife nachholen. Das dauert ein Jahr und könnte deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz verbessern. Du kannst auch sofort versuchen, eine Ausbildung zu bekommen, eventuell machst Du erst mal ein Betriebspraktikum, um deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Vielleicht gibt es in deiner Region noch mehr Möglichkeiten, deswegen mach mal einen Beratungstermin bei der Arbeitsagentur. Dort kann man Dir auch Adressen von in Frage kommenden Firmen oder Schule nennen. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?