Was tun nach der Schule / Abitur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also mal ganz ehrlich:
Bist du sicher, dass du wirklich nach einem "Beruf" suchst und nicht nach Freizeitbeschäftigungen?
Alles, was du in deiner Frage geschrieben hast, klingt nach Urlaub und Hobby ;-)
...aber nicht nach Arbeit und Geld verdienen.

Zum Geld Verdienen muss man etwas Sinnvolles und Nützliches tun oder produzieren, wofür andere Leute bereit sind, Geld zu zahlen.
Da kann ich jetzt bei deiner Aufzählung nichts entdecken, was dazu passen könnte.
Du zählst nur Sachen auf, die DIR SPASS machen, aber nicht Sachen, die Nutzen für andere erbringen, damit du Geld verdienen kannst damit.

Vielleicht wäre Lehrer der richtige Beruf für dich, da hast du relativ viel Freizeit ;-)
Aber damit bist du weder selbstständig noch Unternehmer.
Was für ein Lehrer? Keine Ahnung, deine fachlichen Stärken hast du ja leider nicht genannt.

Deine Angaben weisen deutlich auf ein Tourismusstudium hin. Du könntest z.B. Tourismus bzw. Tourismusmanagement an der Hochschule München studieren.

Bootbauer, Kapitän, Nautik-Studium, Job bei der Marine, Bauingenieur, Architekt, Innenausstatter, Bauarbeiter, Regisseur, Kameramann, Schauspieler, Pilot, Rennfahrer, KFZ-Mechatroniker, Studium Touristikmanagement, Jurist, Apotheker, Arzt

Da du gerne Freizeit hast, würde ich Förderschullehrer werden. Gutes Geld und viel freie Zeit.

Haifisch- und Alligator-Dompteur in Florida !

Was möchtest Du wissen?