Was tun mit lebenden kleinen Heimchen?

10 Antworten

Geh in den Park/ Wald und schenk ihnen die Freiheit..

Vieleicht kennst du ja ein Reptilien besitzer oder du schaffst sie ins Tierheim.

Frag im Tierheim vielleicht brauchen die welche für ihre tiere

Heimchen töten?

Hey ho und hallo, also durch Zufall haben wir Kaulquappen vor der Großen Kälte mit gefangen, sie haben sich bei uns zu Fröschen entwickelt die ja nur Lebendfutter Fressen, nun haben wir in den letzten Monat unseren Frosch mit Futter-Heimchen aus dem Zooladen versorgt, den Frosch haben wir heute erfolgreich freigelassen, in unseren Gartenteich wo er herkam, das Problem ist nun das uns ein paar dieser Heimchen ausgebückst sind bevor wir das Terrarium dicht hatten, und wir nun eine paar freilebende Heimchen (naja nun nicht mehr -chen) in unserer Wohnung haben die nun wo sie geschlechtsreif werden uns nicht mehr schlafen lassen, was können wir gegen sie tun?

Ich habe hier noch eine alte Sprühdose Insekten-Ex aber wahrscheinlich ist das zu alt, die Heimchen sind zwar still leben aber munter weiter, also entweder ist das Spree zu alt oder der fasche Giftschlüssel-(Wirkprinzip) so frage ich nun hier mal nach was man braucht um Futter-heimchen zu fangen/los zu werden/zu töten

...zur Frage

Star (vogel) gefunden... Was tun?

Hi, ich habe gestern einen anscheinend ausgewachsenen Star gefunden und ihn in meinen Vogelkäfig gesetzt, da er nicht mehr fliegen kann... Nur leider frisst er nichts, ich hab schon Mehlwürmer (leben und getrocknet), heimchen, grashüpfer, Körner u. Obst probiert, doch er frisst nicht davon... Kann mir einer von euch helfen?

...zur Frage

Meisenknödel im 4. Stock?

Hallo, jetzt wo der Winter so hart ist, wollte ich den Vögeln draussen was Gutes tun und hab vor meinem Fenster (im 4. Stock eines Stadthauses, zu den Gärten hin) eine richtig tolle Konstruktion gebaut aus einem Querast, der von der Dachrinne baumelt, und daran hängen Meisenknödel, Körnerstangen, Hirse, Ringe und ein Futterhaus mit Körnern. Ich hab mir das so ausgemalt, dass ich jetzt stets regen Betrieb vorm Fenster habe und beim Arbeiten Vögel beobachten kann.

Fakt ist: Seit drei Wochen hat nicht EIN Vogel meine Konstruktion angerührt!!!

Woran kann das liegen? Irritiert sie die Fensternähe? Oder sind Meisen und Amseln bodennahe Vögel und suchen nicht so weit oben nach Futter? Sollte ich das Futterangebot auf andere Vogelarte abstimmen? Oder sind die einfach überfressen wegen Überangebot an Futterhäuschen?

...zur Frage

Ich habe einen Vogel auf meiner Fensterbank gefunden?

Einmal ist ein anderer Vogel gekommen und hat ihm was zum essen gegeben. Aber jetzt sitzt er die ganze Zeit in der Ecke. Was soll ich tun?

...zur Frage

Schwer verletzte Kohlmeise von Katze angeschleppt bekommen - was tun?

Hallo,

Ich habe bei uns im Garten eine sehr schwer verletzte Kohlmeise, die nicht mehr fliegen kann.

Wahrscheinlich hat sie die Katze angeschleppt und liegen lassen, als sie in's Haus ist. Ich weiß, es ist zwar der Lauf der Natur, aber sollte ich den Vogel einfach da sitzen lassen, bis er Qualvoll verendet?

Ich glaube, aufpeppen kann man ihn nichtmehr, er siet ziemlich mitgenommen aus.

Ich hoffe, jemand kann mir bei einer Entscheidung helfen! Und blöde Kommentare bitte sparen!

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?