Was Tun Mit Lampe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na wasn Ding. Wobei "Kabel geplatzt und Funken" eher unglaubwürdig klingt. Der verkauft dir lebensgefährliche Sachen und wenn du dich beklagst macht er dich auch noch blöd an. Geh nochmal zu ihm und versuche mit ihm zu reden. Wenn er wieder ausrastet sofort Polizei hinzuziehen. Dann wird er schon wieder runter kommen. Wenn das wirklich so passiert ist muss er die Lampe zurücknehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeLScHKorNN
29.11.2016, 04:21

Es ist wirklich so passiert ....ich werde mich an den wenden der das gebaut / hergestellt hat ....es hat gezischt und dann platze das Kabel .....es kamen kleine Funken aber vielen Dank für deine Antwort !!!

0
Kommentar von Shalidor
29.11.2016, 06:46

Also Zischen, dann das aufspalten des Manteln und kleinere Blitze klingt schon eher nach Kabelbrand. Hast es wohl etwas knapp beschrieben, so dass es sich etwas komisch angehört hat.

0

auf der leuchte muss doch irgendwie ein hinweis auf einen hersteller oder impoireur zu finden sein. da würde ich mich an deiner stelle hinwenden unter berufung daruaf, dass der verkäufer dir nicht helfen mochte...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeLScHKorNN
29.11.2016, 04:21

Danke !!!

0

als ich sie angeschlossen hab ist das Kabel geplatzt und es flogen Funken ...

Kurzschluss bei den vollen 16 Amprere !

Der muss Die zurücknehmen & Geld zurück sofern

a) Du nicht schuld daran

b) es kein Flohmarkt oder Ähnliches war

c) Steckdose falsch angeschlossen & liefert 400 Volt  ( 2x Phase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shalidor
28.11.2016, 21:16

Kurzschluss bei den vollen 16 Ampere. Na ganz bestimmt. Bei den vollen 230V triffts wohl eher zu.

0
Kommentar von WeLScHKorNN
29.11.2016, 04:21

Danke !!!

0
Kommentar von naaman
29.11.2016, 12:09

Hört sich merkwürdig an. Es sollte die Sicherung rausgeflogen sein. Aber davon ist hier nicht die Rede. Selbst wenn es nur eine Überlastung gewesen war.

Daher bin ich der Meinung, das die Lampe defekt war. Aber die Leitung der Steckdose war zu hoch abgesichert. Da war die Leitung der Lampe schwächer, als die Sicherung. Damit fungiert die Leitung als Sicherung und ist aufgebrannt, noch ehe die Sicherung ansprechen konnte.

1

Was möchtest Du wissen?