was tun mit kranker taube

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Taubenfutter setzt sich zusammen zB aus: Weizen, Erbsen grün, Erbsen gelb, Cribs Mais, Taubenmais, Milo, Dari, Sojabohnen getr., Gerste, Wicken, Haferkerne, Paddy Reis, Sonnenblumen gestr., Rapssaat, Rotmais, Kardisaat, Maple Peass. Eine Taube kann nicht in einer Schachtel leben, sie muss einen Zweig umgreifen können(Sehnenscheidenentzündung). Wenn die Taube teilnahmslos ist, ist sie vermutlich schwer krank. Wie ist der Stuhl beschaffen? Beim örtlichen Tierschutzverein abgeben oder zum Tierarzt. Das würde ich vorschlagen

danke.ihr stuhl sieht ganz normal aus.kann es auch einfach sein,dass sie die kälte nicht vertragen hat und sich unterkühlt hat?hab gestern schon einen toten raben am strassenrand sitzen sehen.

0
@yugisoundso

heute gehts ihr besser,sie ist aufmerksam und sogar schon ein stück geflogen.zum glück gibt es bei uns einen städtischen taubenschlag,wo sie versorgt werden.hoffentlich lässt sie sich noch einfangen.

0
@yugisoundso

der tauben-zuständige der stadt war nie zu erreichen und da sie raus wollte und wieder fit war,hab ich sie gerade fliegen lassen.hoffentlich ist es ihr nicht zu kalt,vielleicht hätte ich sie noch wenigstens bis morgen hierbehalten sollen,weil es dann etwas wärmer ist.oder doch zum tierarzt bringen sollen.

0
@yugisoundso

Die Kälte sollte ihr nichts ausmachen, Tauben plustern sich auf und es ist ihnen dann auch nicht kalt. Futter hat sie sicher auch genügend aufgenommen. Ich sehe kein Problem, du hast alles richtig gemacht.

0

Logisch zum Tierarzt. Bei www.mein-guter-tierarzt.de gibts Adressen. Ob sich die Milben übertragen bezweifle ich, aber Tauben haben auch gerne mal Zecken und anderen Parasiten und Krankheiten. Daher ist es durchaus möglich, dass du dir mit der Taube auch Krankheiten ins Haus holst. Ich würde ihr Körner nach draußen stellen und nicht ins Haus bringen.

PS: Und wenn sie wirklich krank ist und stirbt - dann ist das eben so und gehört zum Leben/Natur

Schmeiß sie raus! Türkentauben übertragen 37 Krankheiten! Milben, igitt! Du kannst sie ja zu einem Tierarzt bringen, den mußt Du dann auch bezahlen.

Oder ist es eine Ringeltaube? Die stehen unter Naturschutz und sind vom Aussterben bedroht. Füttere sie und stell ihr Wasser hin (eine kleine Schale zum Trinken, eine große zum Baden (Ja, das machen die!)

die taube ist soweit ich das beurteilen kann eine deutsche stadttaube.

0

Vogel fliegt nicht weg?

Vor unserer Haustür saß ein Vogel der sich nicht bewegt hat auch wenn wir näher kommen. Habe ihn jetzt mit reingenommen, aus Angst, dass er sonst vielleicht erfriert, aber wir haben kein Futter oder so und wissen nicht was wir jetzt tun sollen. Er sitzt nun in einem schuhkarton mit Luftlöchern und er hat auch am Karton gepickt aber er fliegt immer noch nicht vor uns weg. Was sollen wir tun?

...zur Frage

Welches Futter ist besser für meinen Hamster geeignet?

Hallo,

Ich habe seit gestern einen Hamster. Ich weiß nicht viel über den Hamster und ich habe ein Futter mitbekommen (in einer Dose) und ich weiß nun nicht um was für ein Futter es sich handelt. Da ich mal Kaninchen und eine Maus hatte habe ich mir mal ein Futter in einem Zoofachhandel (Eigenmischung des Geschäfts) gekauft in einer Plastiktüte OHNE Etikett (ich wusste also nie wirklich was drinnen war)

So jetzt habe ich hier beide Futtersorten und weiß nicht was für den Hamster besser ist, oder ob ich ihm das Futter auf dem Zoohandel überhaupt geben darf.

Könnt ihr mir da helfen?

In dem Futter was ich dazu bekommen habe sind erkennbar: Sonnenblumenkerne, Körner, Hagebutten, getrocknete Mehlwürmer (nur sehr wenige), Cornflakes oder etwas ähnliches

Und in dem aus dem Zoofachhandel: Sonnenblumenkerne, Maiskörner, (ich vermute Lutzerne), Pellets, Cornflakes oder etwas ähnliches

Vielen Dank!

...zur Frage

Flugunfähige Taube gefunden

Hallo! Ich habe bei uns im Garten eine ganz junge Taube gefunden. Sie ist flugunfähig. Ich habe sie in einen Karton mit Stroh gesetzt. Gibt es so eine Art "Rettungsstelle" für Vögel? Der Tierarzt meinte: "Da kann man gar nix machen". Mir tut sie aber so leid, auch zu wissen das sie da unten sitzt bis sie stirbt. Was kann ich tun? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was fressen junge Tauben?

Hallo, unsere Katze hat heute morgen eine junge Taube abgeschleppt. Ich habe sie in eine Art volliere gesetzt. Und ihr aus Heu eine Art Nest gebaut wo sie drin sitzt. Nun brauche ich detaillierte Informationen was sie frisst! Wir haben keine Vögel und kein Vogelfutter. Wir haben ihr Haferflocken hingestellt aber dann Wiedersprüchliches dazu gelesen. Mal ist das schädlich Mal nicht... Woher weiß ich ob sie alleine fressen kann. Helft mir!

...zur Frage

taube kommt immer in unseren garten ....

Hallo, also ich habe eine frage .. :D .. seit 1wocher kommt eine taube in unseren garten morgens wenn ich aufstehe ist sie schon da und sie bleibt den ganzen tag über auf unserer terasse oder im garten .. naja sie frisst aus der hand (taubenfutter) .. sie kam auch in unser haus rein und hat dort gegessen .. und wenn wir z.b in den garten gehen fliegt sie z.B von unserem dach runter zu ins in den garten .. und wartet auf futter .. wie gesagt sie ist jeden tag bei uns .. aber das tier hat sicherlich einen züchter ?! sie/er hat eine nummer .. ich frage mich jetzt ob die taube abends zurück zum züchter fliegt ..? und ob wir sie weiter hin füttern sollen wenn sie kommt .. ? die hat sich schon ziemlich an uns gewöhnt ..die taube sitzt auch vor unserer terassen tür und wartet das wir sie füttern und wenn wir ihr futter gegeben hat sitzt sie auf der terasse jaa .. und da bleibt sie auch so lange bis es dunkel wird ..

glg

...zur Frage

Ist Taubenkot gefährlich?

Hallo Leute,

undzwar habe ich gestern in meinem Garten eine Taube gefunden die höchtswarscheinlich von einem anderen Tier angegriffen wurde, da viele Federn um sie herum lagen und sie unter dem Fügel ein wenig verletzt war. Sie war offensichtlicherweise auch unter schock. Und hat als ich mich näherte nicht einmal versucht wegzufliegen oder sonst was. Ich habe einen Tierarzt angerufen und mir wurde gesagt ich solle sie in einen größeren Karton ihr etwas futter und trinken hin und die nacht über schauen ob es ihr besser geht, da es schon ziemlich spät war. Da wir im Haus jedoch keinen Raum haben der leer ist bzw. in dem nicht andauernd jemand drin ist, hab ich den Karton in meinen Zimmer gestellt. Heute morgen ging es der Taube zwar besser, jedoch ist sie als ich raus gebracht habe nicht weggeflogen bzw. konnte es nicht. Ich habe einen Tierarzt besucht ein paar dinge bekommen die ich der Taube geben kann und schaue jetzt die nächsten 7-10 Tage nach ihr. Das war jetzt die vorgeschichte und nun zum eigenltichen Thema.
Da ich nach der Taube so gut wie möglich schauen möchte solange sie mein Gast ist habe ich ein wenig gegoogelt und bin drauf gestoßen, das ihr Kot gesundheitsschädlich sein kann, bin mir jedoch nicht sicher, da ich das wissenschaftlichte zeug nicht verstehe. Es wär jedoch seeehr hilfreich wenn mir jemand eine Antwort dazu geben könnte, da ich die Taube wie schon erwähnt in meinem Zimmer habe. Ps. ich denke mal der geruch ist normal da der kot von jedem Tier und Mensch schlecht riecht.

Vielen Dank im voraus für eure Antworten und sorry für Rechtschreibfehler die sich höchstwarscheinlich im Text befinden :)))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?