Was tun mit der überschüssigen Schokolade von den Osterhasen?

9 Antworten

also ich hab extra Osterartikel für 1/6 Preis nach Ostern nachgekauft weil der Preis damit weit unter dem Schokoladenpreis einer Tafel Schokolade lag. Reste gibt es bei mir nicht und sehe auch kein Problem.

also ich mache immer einen schokokuchen, mal mit weniger schokolade, mal mit mehr. kann man so gut wie nichts falsch machen und die kinder mögen schokokuchen ja auch ;)

Cornflakes ohne Zucker kaufen. Schokolade zerschmelzen, Cornflakes (kleine Häufchen machen) in Schokolade eintauchen, auf Alufolie legen, trocknen lassen und schon sind die Schokocrossies fertig.

Was macht Ihr mit der ganzen Osterschokolade?

Wir haben so unendlich viel Schokolade zu Ostern bekommen, die müssen wir nun irgendwie verarbeiten. Wir essen sonst nicht so viel Schokolade. Was kann man damit anstellen (abgesehen von wegwerfen)? Kann man die Schokolade z.B. in einen Kuchen geben? Schokofondue funktioniert schon mal nicht, da die Schokolade klumpig wird.

...zur Frage

Bei mir wurde Laktoseintoleranz festgestellt nun esse ich schokolade

Ich habe nach dem genuss von Müsli immer richtig wässrigen durchfall und bauchschmerzen bekommen. Ich war dann beim arzt und wir machten einen laktosetest, ergebnis war ich bin laktoseintolerant. Nun war ostern und ich bekam süßigkeiten von leuten die nicht genau wussten was laktoseintoleranz bedeutet. Ich wurde schwach und habe gleich einen ganzen osterhasen vernichtet und verspeißt. Nun.... ich rechnete mit schmerzen und bauchkrämpfen und durchfällen aber nö... nix.... nix passierte.

Hat schokolade kaum laktose oder warum passierte mir so rein garnichts?

...zur Frage

Wie macht man einen flüssigen Schokokern?

Ich möchte muffins mit flüssigem schokokern backen aber finde überall nur Rezepte in denen man einfache Schokolade in den Muffin steckt. Aber wenn der Muffin danach ausgekühlt ist ist die Schokolade doch auch wieder fest?!

...zur Frage

Nach Fastenzeit keine Lust mehr auf süßes?

Ich habe jetzt vor Ostern auf jegliche Süßigkeiten gefastet, also auf jeden krims krams wie Schokolade , Bonbons , Gummibärchen , Kuchen,.... . seit der Fastenzeit mag ich  keine Süßigkeiten mehr , wenn ich etwas esse kann ich nur ganz wenig davon essen sonst wird mir gleich schlecht. Ist das normal ? Ich habe immer gerne Süßigkeiten und alles gegessen und es fiel mir auch manchmal echt schwer doch aufeinmal will ich garkeine Süßigkeiten mehr essen und mir wird schon teilweise  schlecht davon wenn ich nur daran denke.

...zur Frage

Verstecke in Wohnung und Garten gesucht, um Geschenke für Kinder an Ostern zu verstecken?

Uih,

ich habe zwei Spürnasen, die an Ostern ihre kleinen Geschenke (Osterhasen und Schokolade) suchen wollen. Tja, wenn ich doch jetzt noch gute Einfälle hätte. Deshalb suche ich jetzt in der Wohnung und im Garten Verstecke für die Kinder.

Wo versteckt ihr denn gerne eure Geschenke?

...zur Frage

Macht reichlich Frühstücken dick oder schlank?

Hallo, ich habe zwei Theorien im Internet gelesen und zwar

"Wer abnehmen will, sollte aufs Frühstück verzichten, es kann dick machen." Wobei denke ich gemeint ist WAS man isst. Ob Essen mit hoher Energiedichte oder nicht.

dann widerrum die Theorie

"Fett Frühstücken macht schlank" "Naschen am morgen macht schlank"... Wow dann kann ich mir ja Kuchen und Schokolade reinhauen...

  • http://www.brigitte.de/figur/abnehmen/fruehstueck-abnehmen-1039078/2.html

Welche Theorie stimmt denn nun ich bin verwirrt. Kann mir jemand evtl Erfahrung und Meinung schildern. Ich kenn den Spruch "Morgens wie ein Kaiser, Mittags wie ein König und Abends wie ein Bettelmann"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?