Was tun Marketing Manager?

1 Antwort

Mit 9 Rechtschreibfehlern und einigen sprachlichen Unebenheiten solltest Du kein Marketing Manager werden wollen. Kreativität, Verantwortung für Mitarbeiter, Budget und die Produkte/Dienstleistungen des Unternehmens, Weitblick, gutes konzeptionelles Denken und Genauigkeit zählen zu den Grundlagen des Berufes. Leben kann man davon sicherlich, auch gut, wenn man selbst gut ist. Schon der Begriff Manager impliziert, dass man zur Leitungsebene gehört. Dort sind Fragen nach Arbeitszeiten obsolet.

Alternative zu Business Administration?

Ich will Managerin werden, das passt zu mir und ich habe mich schon informiert wie man das anstellt. Allerdings wird Business Administration nur auf privaten Hochschulen angeboten und ich bin eher an Universitäten interessiert. Man kann auch BWL oder VWL studieren, ich will mich aber nicht in die Mathematik hineinstürzen, weil ich da nicht durchblicke. Studium ist für mich ein Muss, schließlich will ich nicht eine McDonalds Filiale managen, sondern ein internationales Unternehmen. :D
Welche Studienfächer eignen sich um Managerin zu werden ? Ich bin übrigens 16. :)

...zur Frage

Bildungsmöglichkeiten für 14 Jährige?

Hallo liebes Forum,

Ich bin zur Zeit 14 Jahre alt und interessiere mich für den Bereich General Management, Marketing und die allgemeine Organisationsplanung. Nun habe ich aber das Problem, dass ich relativ wenig Möglichkeiten habe mich gut weiterzuentwickeln.

Ich komme aus Bielefeld und suche noch andere Möglichkeiten, am besten kostengünstig, da meine Familie nicht finanziell frei ist. Ich habe Bücher gelesen, mir Testklausuren heruntergeladen und bin derzeit als Manager/Pressesprecher (Ehrenamtlich ohne Arbeitsverhältnis) bei einem kleinen Unternehmen tätig, welches Dienleistungen im IT-Geschäft speziell für Minecraft-Projekte anbietet, jedoch habe ich das Gefühl, dass ich mehr machen könnte.

Auch als Pressesprecher würde ich gerne lernen, was es heißt Firmenintern aber auch gegenüber der Presse sich zu äußern.

Ich danke für jegliche Form der Aufmerksamkeit und hoffe auf Hilfe von euch, wie ich meinen Traum nun schon leben kann, da Praktika eben auch zu Ende gehen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie findet ihr mein Bewerbungsanschreiben?

ich möchte mich um einen ausbildungsplatz zur Gestalterin für visuelles Marketing bewerben. Hab auch schon ein Anschreiben, bin mir aber nicht sicher ob ich das so abschicken kann. Es wäre echt lieb, wenn sich das einer durchlesen könnte und mir den einen oder anderen Verbesserungsvorshclag geben könnte.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Gestalterin für visuelles Marketing

Sehr geehrte Frau xxx,

auf der Suche nach einem Beruf, der meine Stärken und Interessen entspricht , bin ich auf Ihre Stellenanzeige bei der Agentur für Arbeit gestoßen und habe meinen Traumberuf zur Gestalterin für visuelles Marketing entdeckt. Hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen.

Da heute xxxx Unternehmensgruppe der größte konventionelle Möbelhändler im deutschsprachigen Raum ist und Sie jungen Mitarbeitern durch die xxxx Schulungsakademie die Chance für umfangreiche Karrieremöglichkeiten eröffnen, bin ich mir sicher, dass ich bei Ihnen meine berufliche Zukunft starten möchte.

Ich bin fest der Überzeugung, dass ich meine kreative Fähigkeit zum gestalten und meine Offenheit für neues in diesen Beruf hervorragend einbringen kann. Ich bin ein sehr kontaktfreudiger Mensch und gehe auch gerne auf Leute zu. Durch meine schnelle Auffassungsgabe und meine Lernbereitschaft bin ich in der Lage, mir neue Aufgaben in kurzer Zeit anzueignen und stelle mich daher gerne den Aufgaben und Herausforderungen in Ihrer Filiale.

In meiner Freizeit setzt sich das kreative Gestalten unter anderem aus Fotografie, das Arbeiten am Computer mit Bildbearbeitungsprogrammen oder das Führen einer eigenen Homepage zusammen, aber auch die Fingerfertigkeit des Handwerkes liegt mir.

xxxxx kenne ich bereits als Kunde und würde mich freuen ihr großes und namhaftes Unternehmen von einer anderen Seite kennenlernen zu dürfen.

Gerne bin ich auch bereit bei Ihnen ein Praktikum zu absolvieren, um meine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen


       Cindy K.
...zur Frage

Ist das Bewerbungsschreiben in Ordnung (Gestalter visuelles Marketing)?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Gestalter für visuelles Marketing

Sehr geehrte Frau Pipikakaloch

wie ich unter Ihrer Homepage erfahren habe, stellen Sie für das Jahr 2017 einen Auszubildenden zum Gestalter für visuelles Marketing ein. Da Sie kreative Köpfe mit handwerklicher Begabung und Spaß an Mode und Trends suchen und ich mich mit diesen Eigenschaften sehr gut identifizieren kann, bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz in Ihrer Filiale.

Derzeit studiere ich an der mimimi Universität im Fachbereich Maschinenbau. Doch nun suche ich eine neue berufliche Herausforderung und eine Aufgabe mit Perspektiven für meine Zukunft. Da der Beruf als Gestalter für visuelles Marketing handwerklich - kreativ ist und meinen Fähigkeiten und Neigungen entspricht, habe ich großes Interesse an einem Ausbildungsplatz in diesem Bereich.

Das künstlerische Gestalten und Entwerfen hat mich schon immer interessiert. Auch Schulfächer wie Kunst oder Vorlesungen wie Design haben mir sehr große Freude bereitet. Da ich nicht nur kreative Ideen sondern auch Sinn für Farben und Formen habe und dazu noch ein Händchen für die praktische Gestaltung, bin ich davon überzeugt, das der Beruf als Gestalter für visuelles Marketing genau das richtige für mich ist und verspreche mir gute Chancen für meine berufliche Zukunft.

In meiner Freizeit zählen, Fotografieren, Gitarre spielen und Fechten zu meinen Hobbys. Neben handwerklichem Geschick und Kreativität bringe ich Kenntnisse im Umgang mit mehreren Sprachen die Benutzung von Photoshop sowie den guten Gebrauch mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und den gebräuchlichen Kommunikationsmitteln.

Ich freue mich sehr, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch davon überzeugen kann, dass Sie mit mir einen motivierten , engagierten und lernwilligen Auszubildenden gewinnen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Studium: Marketing & digitale Medien in Vollzeit?

Ich habe mich ein wenig informiert über Studiengänge in diesem Bereich.

Das Zusammenspiel aus Wirtschaft (Marketing) und digitalen Medien (wie soziale Netzwerke) hat mich fasziniert und ist für mich eine spannende Fachrichtung.

Allerdings kostet ein Studium nebenberuflich nicht nur jede Menge Freizeit und Nerven, sondern eben auch schlappe 12.000€ á mntl. 295€.

Wie sieht es aber bei einem Vollzeitstudium aus? Leider habe ich keine Fachhochschule dazu gefunden?

...zur Frage

Marketing Manager/in werden?

Ich würde später gerne diesen Beruf ausführen und wollte gerne wissen, ob ich für diesen Beruf "Marketing Management" studieren kann oder muss ich ein anderen Studiengang wählen? Außerdem ist Manager nicht ein anderes Wort für "Chef" oder ist das die allgemeine Berufsbezeichnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?