was tun in den ferien ohne freunde und bei "null-bock" Stimmung? :o

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sogar im Haushalt schon alles erledigt ist (und du bei mir nicht weitermachen möchtest - hätte noch einen Berg Bügelwäsche...), dann dekoriere doch die Zimmer um, mal die Möbel anders stellen, bei der Gelegenheit vielleicht mal andere Tapeten oder Wandfarbe. Da geht ziemlich viel Zeit bei drauf, aber am Ergebnis hat man auch lange Freude. Was basteln - sei es zur Deko, sei es in Richtung Schmuck, sei es als Weihnachtsgeschenke (die stehen dieses Jahr nämlich auch noch an). Irgendwelche Klamotten o.ä. die du handarbeitstechnisch aufpimpen könntest?

Was machen wir wohl? Wi beantworten Fragen hier! Das ist langwierig und man kann nebenbei manchmal auch was lernen, wenn andere ihren Senf dazugeben.

Außerdem kann man prima sein Zimmer aufräumen, umräumen, ausräumen oder einfach draußen etwas rumlaufen und die Natur und die frische Luft genießen.

Vielleicht mal ins Fitnessstudio gehen und was gutes für den Körper tun?

Gehe jeden tag joggen und im keller stehen jede menge Trainingsgeräte, also eher nicht.

0
@KatnisEverdeen

Dann beschäftige dich doch viel intensiver damit. Teste neue Sachen aus und verbringe deine Ferienzeit damit.

0

Du machst doch schon etwas - nämlich hier Fragen stellen!

  • Klischee :* (Sorry das musste sein ^^ )

Jaaa mainstream-vorschläge: Lesen, Fernsehn, compi/lappi, geschichten schreiben, auf GF fragen beantworten, malen, mit photoshop rumspielen, arbeiten gehen, usw usw... :)

Ohh, stimmt:D naja... ich hab ferien :* danke

0

Das ist ne gute Ausrede 👌 :D

0

Was möchtest Du wissen?